Die Ehre der Orks

Roman

Erschienen am 17.03.2016
448 Seiten, Klappenbroschur
ISBN: 978-3-492-70341-3
€ 16,99 [D], € 17,50 [A]
Lieferzeit 3-4 Werktage

Die Orks schlagen wieder zu!

Endlich kehrt Michael Peinkofer zu seiner erfolgreichsten Saga zurück: Sie gewannen Kriege. Sie wurden zu Königen ihres Volkes. Sie beleidigten ihre Gegner. Und manchmal auch ihre Verbündeten ... Die rauflustigen Brüder Balbok und Rammar haben alles erreicht, was man sich als Ork aus echtem Tod und Horn erträumen kann. Doch sie haben noch eine Rechnung offen – mit ihrer Vergangenheit. Und der unmöglichen ersten Mission, mit der all ihre Abenteuer begannen. Mit »Die Ehre der Orks« führt Michael Peinkofer erstmals in die Jugendzeit der mutigsten Krieger, die Erdwelt je gesehen hat. Balbok und Rammar waren nämlich nicht immer die, hüstl, glorreichen Helden, als die man sie auf Erdwelt kennt. Im Gegenteil, gleich bei ihrem ersten Auftrag stellen sich die Orks so ungeschickt an, dass aus einer eigentlichen kinderleichten Mission ein welterschütterndes Abenteuer wird.

Leseprobe zu »Die Ehre der Orks«

Prolog

 

Sie waren lebende Legenden – und das war weit besser, als wenn sie tote Legenden gewesen wären.
Die Kunde von ihren Taten, von ihren Kämpfen und den Gefahren, die sie im Reich der Menschen überstanden hatten, hatte­ sich unter den Bewohnern der Insel verbreitet. Jener Insel, die einst als die Fernen Gestade die Heimat und Zukunft der Elfen gewesen war und über die nun die Orks herrschten.
Unruhige Zeiten lagen hinter ihnen.
Sie hatten den Fluch von Tirgas Lan bezwungen, hatten gegen Gnomen, Schlangenkreaturen, Dunkelelfen, Zwerge und anderes Gesocks gekämpft, hatten Throne ins [...]

mehr

Michael Peinkofer

Michael Peinkofer

Michael Peinkofer, 1969 geboren, studierte Germanistik, Geschichte und Kommunikationswissenschaften und arbeitete als Redakteur bei der Filmzeitschrift »Moviestar«. Mit seiner Serie um die »Orks« avancierte er zu einem der erfolgreichsten Fantasy-Autoren Deutschlands. Seine Romane um »Die Zauberer« mehr ...

0 Buchblog Veröffentlicht am 11.04.2016 von Piper Verlag

»Die Orks« von Michael Peinkofer gibt es jetzt als Comic!

Die Abenteuer der beiden rauflustigen »Ork«-Brüdern Balbok und Rammar gibt es jetzt als Comic von Cross Cult. Diese spannende und actionreiche Mischung aus versehentlichen Heldentaten und humoristischen Raufereien sollte man sich nicht entgehen lassen.
0 Termine Veröffentlicht am 19.02.2016 von Piper Verlag

Die lange PIPER Fantasy Nacht auf der Leipziger Buchmesse

Drei Stars der deutschen Fantasy auf der Leipziger Buchmesse live erleben: Markus Heitz, Michael Peinkofer und Christoph Hardebusch präsentieren ihre neuen Romane.

Rezensionen und Pressestimmen

booksection.de


»›Die Ehre der Orks‹ ist wieder ein richtig spritziges und turbulentes Ork-Abenteuer geworden, das witzig und actionreich vom ersten großen Abenteuer von Rammar und Balbok erzählt.«   

Sonic Seducer


»›Die Ehre der Orks‹ bietet eine erfrischende Auszeit von Fantasy-Edelmut und hehren Lichtgestalten. Ein einziges großes Lesevergnügen.«   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel der Serie »Orks«


404 Seite Email