Die Akte Rosenthal – Teil 2

Die Akte Rosenthal – Teil 2

Thriller

Taschenbuch
E-Book

€ 9,99 inkl. MwSt.

Von der Autorin von »Honigtot« und »Marlene«

ROM: Der Papst tritt überraschend zurück, seine Motive lässt er im Unklaren. Sofort sprießen in Rom die wildesten Gerüchte. Spekulationen über Geschäfte der Vatikanbank, Erpressung und Missbrauch machen die Runde. Ein gefundenes Fressen für die Medien. Der neue Papst sieht sich einer schier unlösbaren Aufgabe gegenüber. Er nimmt den Kampf auf, stößt auf die weltumspannende Verschwörung eines Wirtschaftssyndikats – und bringt sich damit in Lebensgefahr.

NÜRNBERG: Lukas erhält völlig unerwartet ein Angebot aus dem Vatikan. Während er über seine Rückkehr nach Rom nachdenkt, treten gleich zwei interessante Männer in das Leben seiner Zwillingsschwester Lucie. Beide kämpfen um sie. Bald muss sie sich fragen, ob einer von ihnen ein falsches Spiel mit ihr treibt.

Lukas’ Frau Magali verstrickt sich durch das Erbe ihrer Mutter in dunkle Machenschaften, aus denen es scheinbar kein Entkommen gibt. Und sie sorgt sich um ihre Ehe – sie weiß, Lukas hat seine Jugendliebe Rabea nie vergessen.

MÜNCHEN: Jules Lafitte ist gezwungen, vor dem Terroristen Yussuf unterzutauchen. Quer durch Europa jagt er Beweisen nach, um sich endgültig von seiner Vergangenheit zu befreien.

Keiner der fünf ahnt, dass sie ins Visier eines gefährlichen Gegners geraten sind – denn alle Ereignisse sind miteinander verknüpft. Und am Ende führen alle Wege nach Rom.

  • € 9,99 [D], € 10,90 [A]
  • Erschienen am 02.05.2017
  • 544 Seiten, Klappenbroschur
  • ISBN: 978-3-492-30964-6
 
 

Leseprobe zu »Die Akte Rosenthal – Teil 2«

Kapitel 1

 

I-00120 Vatikanstadt

»Carlotta van Kampen ist tot.«

»Halleluja! Was für eine wunderbare Nachricht.« Kaum ausgesprochen, nahm das freudige Gesicht des Mannes einen salbungsvollen Ausdruck an, als hätte ein Regisseur ihm eine neue Rolle zugeteilt. Er bekreuzigte sich, faltete die Hände und sprach ein kurzes Gebet. Dann streifte er auch diese Rolle ab. Lauernd fragte er: »Wie?«

»Sie wurde vor ungefähr einer Stunde in Barcelona erschossen.«

»Erschossen?« Der Mann fuhr von seinem Schreibtisch hoch. »Herrgott noch mal, was für ein Aufsehen! So geht das nicht. Was fällt unseren [...]

mehr

Hanni Münzer

Hanni Münzer

Hanni Münzer, in Wolfratshausen geboren, lebt nach Stationen in Seattle, Stuttgart und Rom heute mit Mann und Hund in Oberbayern.

 

2 Themenspecial Veröffentlicht am 28.02.2017 von Piper Verlag

Tauchen Sie ein in eine Welt voller Verschwörung

Die neue Reihe von Spiegel-Bestsellerautorin Hanni Münzer: »Die Seelenfischer«
Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel der Serie »Seelenfischer-Reihe«


Hochspannende Reihe um Lukas von Stetten, der immer wieder zusammen mit seiner Zwillingsschwester Lucie in gefährliche Abenteuer gerät. Alle Bände der Reihe sind in sich abgeschlossen.

404 Seite Email