Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Der letzte CaffèDer letzte Caffè

Der letzte Caffè

Ein kulinarischer Krimi

Hardcover
€ 20,00
E-Book
€ 16,99
€ 20,00 inkl. MwSt.
Vorbestellung möglich
Jetzt kaufen
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 16,99 inkl. MwSt.
Vorbestellung möglich
Jetzt kaufen
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Der letzte Caffè — Inhalt

Triest – Stadt der Winde und des Kaffees. Hier soll es den besten Espresso von ganz Italien geben, der Capo Triestino ist eine stadteigene Spezialität. Eines Morgens wird auf der berühmten Piazza grande eine verkohlte Leiche gefunden. Der Tote war einer der besten Baristas der norditalienischen Hafenstadt, vier andere sind spurlos verschwunden. Doch wer hätte ein Motiv, den gefeierten Künstlern der Espressomaschinen Leid zuzufügen? Sofort wird Professor Adalbert Bietigheim zu Hilfe gerufen. Pikanterweise ist einer der verschwundenen Baristas der Mann seiner großen Jugendliebe – für den sie ihn damals verlassen hat. Dennoch bezieht er bei ihrer Familie in Schloss Duino mit Foxterrier Benno Quartier, um ein im wahrsten Sinne des Wortes dunkles Verbrechen aufzuklären ...

Erscheint am 02.11.2018
320 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-86612-445-5
Erscheint am 02.11.2018
320 Seiten, WMEPUB
ISBN 978-3-492-99169-8
Carsten Sebastian Henn

Über Carsten Sebastian Henn

Biografie

Carsten Sebastian Henn, geboren 1973 in Köln, arbeitet als Schriftsteller, Weinjournalist und Restaurantkritiker. Er ist Chefredakteur des Gault & Millau WeinGuides sowie Redaktionsleiter Deutschland des Weinmagazins Vinum. In St. Aldegund an der Mosel besitzt er einen Steilstweinberg mit alten...

Veranstaltung
Premiere
Freitag, 02. November 2018 in Lünen
Zeit:19:00 Uhr
Ort:Alte Kafferösterei Lünen,
Cappenberger Str. 51
44534 Lünen
Im Rahmen des Krimifestivals "Mord am Hellweg"
Im Kalender speichern

Weitere Titel der Serie »Professor-Bietigheim-Krimis«

Feinschmecker Professor Doktor Adalbert Bietigheim, Inhaber von Deutschlands einzigem Lehrstuhl für Kulinaristik, ermittelt in Carsten Sebastian Henns Krimis in Verbrechensfällen rund um kulinarische Köstlichkeiten.

Kommentare zum Buch

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden