Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand
Das TulpenvirusDas Tulpenvirus

Das Tulpenvirus

Thriller

Taschenbuch
€ 15,99
E-Book
€ 6,99
€ 15,99 inkl. MwSt.
Vorbestellung möglich
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 6,99 inkl. MwSt.
Vorbestellung möglich
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Das Tulpenvirus — Inhalt

Ein packender Thriller um Gier und Geld – und die teuerste Tulpe der Welt 
Wieso hält Frank Schoeller in der Stunde seines Todes ein kostbares Buch mit Tulpenillustrationen in der Hand? Als Alec eigene Nachforschungen über den Tod seines Onkels anstellt, führen die Spuren zurück bis ins Jahr 1636. Damals kam mitten im holländischen Tulpenfieber ein Händler gewaltsam ums Leben. Doch was hat dieser Tod mit dem von Alecs Onkel zu tun? Und wieso kommt es bald darauf zu einem weiteren Mord, bei dem eine Tulpe aus Blut die Wand des Opfers ziert? 

€ 15,99 [D], € 16,50 [A]
Erscheint am 01.10.2019
Übersetzt von: Heike Baryga, Stefanie Schäfer
360 Seiten
EAN 978-3-492-50286-3
€ 6,99 [D], € 6,99 [A]
Erscheint am 01.10.2019
Übersetzt von: Heike Baryga, Stefanie Schäfer
320 Seiten, WMEPUB
EAN 978-3-492-98613-7
Daniëlle Hermans

Über Daniëlle Hermans

Biografie

Daniëlle Hermans, geboren 1963 in den Niederlanden, studierte Freie Künste an der Universität Utrecht. Sie arbeitet freiberuflich als Communication Consultant und lebt in Bilthoven. Als sie „Das Tulpenvirus“ schrieb, wusste sie nicht, dass ihr Roman durch die Vorgänge an den Finanzmärkten ungeahnte...

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden