Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Das Meer, Das MeerDas Meer, Das Meer

Das Meer, Das Meer

Roman

Taschenbuch
€ 22,00
E-Book
€ 9,99
€ 22,00 inkl. MwSt.
Lieferzeit 2-3 Werktage
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 9,99 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Das Meer, Das Meer — Inhalt

»Das Meer, das Meer« ist der Roman einer zerstörerischen Besessenheit.

Booker-Preisträgerin »Iris Murdoch war eine Meisterin der erzählerischen Magie« FAZ

 

Als sich Charles Arrowby, ein gefeierter Theaterregisseur, von der Bühne zurückzieht, kauft er sich ein einsames Haus an der Küste. Er versucht seinen anstrengenden Liebesaffären zu entkommen, trifft aber in dem abgelegenen Ort auf seine Jugendliebe Hartley. Mit allen Mitteln versucht er Hartleys Ehe zu zerstören, um sie für sich zu gewinnen. Sein Seelenheil gerät endgültig ins Wanken, als seine Theaterfreunde bei ihm auftauchen, um ihm Gesellschaft zu leisten …

 

€ 22,00 [D], € 22,70 [A]
Erschienen am 02.11.2017
Übersetzt von: Margitta Hervás, Kyra Stromberg
628 Seiten
EAN 978-3-492-50118-7
€ 9,99 [D], € 9,99 [A]
Erschienen am 02.11.2017
Übersetzt von: Margitta Hervás, Kyra Stromberg
687 Seiten, WMEPUB
EAN 978-3-492-97778-4
Iris Murdoch

Über Iris Murdoch

Biografie

Iris Murdoch, 1919 in Dublin geboren und 1999 in Oxford gestorben, ist eine der profiliertesten britischen Schriftstellerinnen und Philosophinnen des 20. Jahrhunderts und eine frühe Pionierin der Gender Studies. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem 1978 den Man Booker Prize.

Kommentare zum Buch

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden