Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand
Das Licht von MarokkoDas Licht von Marokko

Das Licht von Marokko

Roman

Taschenbuch
€ 12,00
E-Book
€ 11,99
€ 12,00 inkl. MwSt.
Lieferzeit 1-3 Werktage
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 11,99 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Das Licht von Marokko — Inhalt

Marokko, 1969: Auf dem Anwesen La Mora wird anlässlich der Mondlandung ein rauschendes Fest gefeiert. Daher merkt keiner, dass Alicia spurlos verschwindet. Bis sie am Morgen brutal ermordet in der Nähe der Villa aufgefunden wird.

Madrid, 2016: Als Alicias Schwester Helena nach vielen Jahren an ihren Heimatort zurückkehrt, holt die Vergangenheit sie mit voller Wucht ein. Zwei Kisten mit Briefen, Karten und Dokumenten ihrer verstorbenen Mutter warten dort auf sie. Und ihr im Sterben liegender Schwager, der ein düsteres Geheimnis hütet. Helena weiß, dass die Zeit gekommen ist, sich auf die Suche nach dem Schatten zu begeben, der ihre Gemälde berühmt gemacht hat und sie in ihren Albträumen verfolgt: der nie gefasste Mörder von Alicia, der ihr damals in Marokko nicht nur ihre engste Vertraute, sondern auch ihre große Liebe raubte …

€ 12,00 [D], € 12,40 [A]
Erschienen am 01.03.2019
Übersetzt von: Anja Rüdiger
496 Seiten, Broschur
EAN 978-3-492-31391-9
€ 11,99 [D], € 11,99 [A]
Erschienen am 01.09.2017
Übersetzt von: Anja Rüdiger
496 Seiten, WMEPUB
EAN 978-3-492-97805-7
Elia Barceló

Über Elia Barceló

Biografie

Elia Barceló, in Elda bei Alicante geboren, lebt seit vielen Jahren in Innsbruck, wo sie an der Universität spanische Literatur unterrichtet hat. Sie ist mit einem Österreicher verheiratet und hat zwei Kinder. Bereits mit ihrem ersten auf Deutsch erschienenen Buch „Das Geheimnis des Goldschmieds“,...

Pressestimmen
Sempacher Woche (CH)

„Leidenschaftlich und spannend erzählt, ein buntes Kaleidoskop einer vergangenen Ära und zugleich ein historischer Exkurs auf die Geschichte Marokkos und seine Beziehung zu Spanien.“

Tiroler Tageszeitung (A)

„Elia Barceló ist eine beherzte wie kluge Beobachterin.“

booksection.de

„›Das Licht von Marokko‹ ist ein Roman, in dem sich Lebensweisheit mit spannender Erzählkunst paart und der deshalb unbedingt lesenswert ist.“

Donna

„Exotisch, spannend, wärmend.“

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden