Bergwasser

Bergwasser

Kriminalroman

Taschenbuch
E-Book

€ 11,00 inkl. MwSt.

Die Ingenieurin Julia Jansen soll in den Schweizer Alpen Reparaturarbeiten an einer Tunnelbohrmaschine vornehmen. Als einzige Frau muss sie sich dabei nicht nur in einem von Männern dominierten Umfeld behaupten, sondern wird zudem zur Zielscheibe mysteriöser Gefahren, die im Berg lauern: Bei Julias Ankunft hat das Projekt bereits einen Maschinenführer das Leben gekostet. Und was zunächst aussieht wie ein Unfall, ist erst der Anfang: Der Berg scheint sich gegen seine Angreifer zu wehren …

  • € 11,00 [D], € 11,40 [A]
  • Erschienen am 10.12.2013
  • 224 Seiten, Broschur
  • ISBN: 978-3-492-30353-8
 
 

Leseprobe zu »Bergwasser«

»Es stürzt gleich alles ein«, sagte Jan, ohne den Blick von der Zimmerdecke abzuwenden.

Auf dem Bett türmten sich bunte Textilien zu einem Berg. Daneben lag Jan auf dem Rücken, die Hände in den Nacken gestützt.

»Ach ja?« Julia warf ein paar Slips und BHs auf den Kleiderhaufen.

»Dazu muss man nichts von Statik verstehen, das sieht jedes Kind.«

»Interessant.« Sie legte noch ein paar Wollsocken nach.

Der Haufen hielt stand.

»Und?«, fragte sie.

»Nichts und.« Schnell drehte sich Jan auf den Bauch, packte Julia am Handgelenk und versuchte, sie über den Kleiderberg hinweg zu sich zu ziehen.

 [...] mehr

Sabina Altermatt

Sabina Altermatt

Sabina Altermatt, geboren 1966, ist in den Schweizer Alpen geboren und aufgewachsen. Sie studierte Staatswissenschaften an der Hochschule St. Gallen. Heute unterrichtet sie Strafgefangene und lebt sie als freie Schriftstellerin in Zürich und im Glarnerland. Sie schreibt Kolumnen, Kurzgeschichten, mehr ...

Rezensionen und Pressestimmen

St. Galler Tagblatt (CH)


»Hochspannung in der Tiefe«   

Die Presse am Sonntag (A)


»Packender Roman mit unerwartetem Schluss.«   

Zürichsee-Zeitung


»Ein vielschichtiger Thriller mit realistischem Plot und gut recherchiert.«   

VDI Nachrichten


»Von der ersten Seite an fesselnd.«   

NZZ am Sonntag


»Die Spannung bricht nicht ab.«   

20 Minuten (CH)


»Sabina Altermatts schwungvoller Krimi hat nicht nur ein besonderes Ambiente, sondern ist auch sehr stimmig und ohne Längen geschrieben.«   

Schweizer Familie (CH)


»Die Schweizer Autorin legt mit ›Bergwasser‹ einen äußerst spannenden und unterhaltsamen Krimi vor.«   

Kommentare zum Buch
1. Das Ende des Tunnels....
tina am 14.03.2014 - 09:13:45

Für Julia beginnt die Woche wie jede andere auch, mit Stress. Sie muss die neuen Tunnel begutachten, obwohl sie eigentlich mit Jan in den Urlaub fahren wollte.   Auf dem Weg mit dem Zug zu ihrer Arbeit bleibt der Zug im Tunnel stehen, angeblich ein Stromausfall…   Doch es geht nicht mal die Notbeleuchtung an…   Spannend!

Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email