Belletristik online kaufen | PIPER
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand

Belletristik

Belletristik Romane

Historisch, klassisch, modern oder emotional: Die belletristischen Highlights unseres Programms bieten stundenlanges Lesevergnügen zu jeder Zeit.  

Unsere Romane auf einen Blick
Alle Autoren
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Verlage
Genres
Preis
Erscheinungsmonat
2014
2015
2016
2017
2018
2019
Sortieren nach
Erscheinungsdatum
neue zuerst
ältere zuerst
Preis
aufsteigend
absteigend
Alphabetisch
A bis Z
Z bis A
Alle Filter zurücksetzen
Eine Woche im Oktober Zum Buch
Erschienen am : 08.12.2014
Santiago de Chile. Clara ist 46, als sie die tödliche Diagnose Krebs erhält. Ihr Mann Clemente findet ein Jahr später ein Heft mit ihrer Handschrift und beginnt, darin zu lesen. „Eine Woche im Oktober“ steht darauf geschrieben. Und Clement erfährt, dass er seine Frau nicht kannte: Clara weiß von seiner Affäre und leidet an der Leere in ihrer Ehe. Bis sie eines Tages einen Mann kennenlernt, der ähnlich krank ist wie sie. Und als sie mit Leon eine Affäre beginnt, entdeckt auch Clara die Liebe.
Madame Cottard und die Furcht vor dem Glück Zum Buch
Erschienen am : 08.12.2014
Zeit für die Liebe, Sonne und die salzige Luft des Atlantiks – so hatte sich Nathalie ihre ersten Ferien mit Robert vorgestellt. Fühlen, ob das mit ihm Zukunft haben könnte. Doch dann ist schon die Gegenwart allzu rasch zu Ende: Robert muss beruflich zurück nach Paris. Ist ihm seine Arbeit wichtiger? Nathalie beginnt zu prüfen, wie groß ihre Sehnsucht nach ihm ist …
Das Labyrinth der Engel Zum Buch
Erschienen am : 08.12.2014
Paris 1609: ein obskurer Diebstahl, verbotene Geschäfte in dunklen Gewölben und eine Serie von grausamen Morden sorgen im Hôtel-Dieu, dem klösterlichen Hospital auf der Île de la Cité, für Angst und Schrecken. Auch das Leben der Oberhebamme Estiennette Rimbault gerät dabei in größte Gefahr. Verzweifelt bittet sie ihre Freundin, die königliche Leibhebamme Louise Bourgeois, um Hilfe. Schon bald kommen die beiden Frauen einem düsteren Geheimnis auf die Spur …
Er liebt, sie liebt, es schreit Zum Buch
Erschienen am : 08.12.2014
„Kinderlachen ist das Schönste auf der Welt“, sagt man. „Kinderkriegen ist die Hölle!“, stellen Jamie und Laura Newman – dank einer eher entspannten Haltung zur Empfängnisverhütung – schon kurz nach der Hochzeit fest. Denn die beiden bekommen nicht einfach nur ein Baby, obendrein gibt es hormonelle Achterbahnfahrten, übergriffige Schwiegermütter, beängstigende Hebammen, bizarre Heißhungerattacken und viele, viele schlaflose Nächte. Aber alles ist machbar, solange man nur zusammenhält, oder?
Olivia und der Duft der Liebe Zum Buch
Erschienen am : 08.12.2014
„Betty’s Waffle House“ ist ein zauberhafter Ort. Hier gibt es die leckersten Waffeln der Stadt. Und Tobias, den süßesten Mann der Welt. Lange schon ist die Kellnerin Olivia heimlich in ihn verliebt, und unbeirrbar setzt sie daher alles daran, ihn zu bezaubern. Eines Tages entdeckt sie dabei plötzlich magische Kräfte in sich. Dumm nur, dass sie sie nicht kontrollieren kann …
Wo die Engel Weihnachten feiern Zum Buch
Erschienen am : 05.12.2014
Ein Elch? Mitten im Schwarzwald? Das kann nicht sein, denkt Sandra, als ihr Wagen am Abend des 23. Dezember mit einer unförmigen Gestalt kollidiert. Doch als sie dann noch einen fluchenden, aber putzmunteren älteren Herrn in rotem Mantel entdeckt, weiß sie: Sie hat den Weihnachtsmann überfahren. Damit nicht genug: Erbost lässt der Weihnachtsmann sich und sein Gefährt von Sandra abschleppen. Nur dass die Route keineswegs in die Stadt, sondern direkt in den Himmel führt, genauer: in die von emsig vor sich hin werkelnden Engeln besiedelte Weihnachtswerkstatt. Doch ist die Gestalt, die da hinten so selig lächelnd inmitten eines Bergs von Strohsternen sitzt, nicht Oma Ruth? Etliche „himmlische Begegnungen“ später weiß Sandra, wieso Weihnachten tatsächlich das Fest der Liebe ist …
Die Frau, die ein Jahr im Bett blieb Zum Buch
Erschienen am : 19.11.2014
An dem Tag, als ihre geliebten Zwillinge ausziehen, entschließt sich Eva Biber, ins Bett zu gehen und nicht mehr aufzustehen. In den ganzen 17 Jahren, in denen sie sich ausschließlich um ihre Familie sorgte, träumte sie davon, eines Tages dem Alltagstrott zu entfliehen. Nun ist ihre Chance gekommen: Eva bleibt im Bett. Doch von „Bettruhe“ ist sie weit entfernt – die Nachricht von ihrem Ausstieg verbreitet sich wie ein Lauffeuer, vor Evas Haustür versammeln sich begeisterte Anhänger und skurrile Besucher, bis Evas Rückzug vollkommen aus dem Ruder zu laufen droht ...
Eine himmlische Begegnung Zum Buch
Erschienen am : 10.11.2014
Juliette Beaumont hat es nicht geschafft, in New York als Schauspielerin zu reüssieren. Am Vorabend ihrer Abreise nach Paris wird sie auch noch fast von einem Auto überfahren. Doch der Fahrer, Sam Galloway, kümmert sich rührend um sie. Sie verlieben sich ineinander und erleben eine leidenschaftliche Nacht. Als Juliettes Flugzeug am nächsten Morgen startet, explodiert es in der Luft. Sam ist verzweifelt. Er ahnt nicht, dass das Schicksal ihrer Liebe einen Aufschub gewährt …
Hector fängt ein neues Leben an Zum Buch
Erschienen am : 10.11.2014
„Doktor, ich will ein neues Leben anfangen.“ Oft hört Hector das von seinen Patienten. Aber findet man dadurch sein Glück? Und wenn ja, könnte Hector das von seiner eigenen Unzufriedenheit heilen? Auf der Suche nach Antworten begibt er sich auf eine Reise durch Paris und lernt dabei nicht nur sich selbst, sondern auch seine eigene, wunderbare Stadt neu kennen.
Unser Belletristik-Blog