Belletristik online kaufen | PIPER
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Belletristik

Belletristik Romane

Historisch, klassisch, modern oder emotional: Die belletristischen Highlights unseres Programms bieten stundenlanges Lesevergnügen zu jeder Zeit.  

Unsere Romane auf einen Blick
Alle Autoren
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Verlage
Genres
Preis
Erscheinungsmonat
2015
2016
2017
2018
2019
2020
2021
Sortieren nach
Erscheinungsdatum
neue zuerst
ältere zuerst
Preis
aufsteigend
absteigend
Alphabetisch
A bis Z
Z bis A
Alle Filter zurücksetzen
Die falsche Geisel Zum Buch
Erschienen am : 01.02.2019
Seit ihr Bruder vor vielen Jahren an ihrer statt entführt wurde, quälen Thea Paris grauenhafte Schuldgefühle. Aus diesem Grund hat sie ihr Leben einer einzigen Aufgabe gewidmet: dem Befreien von Geiseln. Als Chefin der Sondereinheit für Entführungen hat sie schon unzähligen Menschen das Leben gerettet. Doch dann wird Theas schlimmster Albtraum wahr: Ihr Vater verschwindet spurlos. Für Thea und ihr Team beginnt eine rasante und gefährliche Suche nach dem einzigen Menschen, dem Thea noch vertraut. Doch ist dieses Vertrauen berechtigt?
Hot Hero Zum Buch
Erschienen am : 01.02.2019
Feuerwehrmann Colby Morgan liebt seinen Job – und die attraktive Lydia. Doch sie hat Angst vor einer neuen Beziehung. Kann er das Feuer der Leidenschaft in ihr neu entfachen?
Parasit ToGo Zum Buch
Erschienen am : 01.02.2019
Die Gabe der Zeichnerin Zum Buch
Erschienen am : 01.02.2019
Der Dombau zu Aachen: das größte Rätsel, das Karl der Große der Nachwelt hinterlassen hat. Wie konnte es damals gelingen, die mächtige Steinkuppel zu wölben? Den Schlüssel hält die begabte Tochter eines Baumeisters aus Bagdad in Händen. Doch als junge Frau ist es ihr unmöglich, ihren Vater zu unterstützen. Deshalb reist sie als Mann verkleidet an den Hof des großen Karolinger Königs – und lernt den Sohn des königlichen Baumeisters kennen, für den sie bald mehr empfindet, als gut für die gemeinsame Sache ist.
Die Welfenkaiserin Zum Buch
Erschienen am : 01.02.2019
Schön soll sie sein, noch Jungfrau und kleine Füße haben: Auf einer Brautschau will Kaiser Ludwig der Fromme, der Sohn Karls des Großen, eine neue Gemahlin finden. Er entscheidet sich für die kluge und eigenwillige Welfentochter Judith, die schon bald die Geschicke des Reichs entscheidend beeinflusst. Damit macht sie sich Ludwigs erwachsene Söhne zum Feind, und ein heftiger Kampf um das Erbe Karls beginnt – ein Kampf, der Judith das Leben kosten kann.
Herz über Bord - Rudere nie zurück Zum Buch
Und dann geschah etwas ganz Wunderbares Zum Buch
Erschienen am : 01.02.2019
Anna ist Buchhalterin in einem großen Supermarkt in Le Puy. Sie liebt Zahlen und kann schneller rechnen als andere Leute sprechen können. Mit zweiunddreißig stürzt Anna die zunehmende Kommerzialisierung des Supermarkts in eine Krise. Und so beschließt sie, nach Santiago de Compostela zu wandern, um sich neu zu orientieren. Durch einen Zufall gerät Anna unfreiwillig in den Ruf, „heilende Hände“ zu haben. Schon bald wird sie von anderen Pilgern bestaunt und bedrängt, vor denen sie schließlich Reißaus nimmt. Doch besitzt Anna wirklich Heilkräfte? Und welche Rolle spielt der geheimnisvolle Jean, der jeden Abend mit ihr selbstgedrehte Zigaretten raucht und sie auf verschlungenen Pfaden zu jemandem führt, den Anna schon lange vergessen hatte ...
Das Mädchen, das den Blumen zuhörte Zum Buch
Erschienen am : 11.01.2019
Antoinette Martin leidet an einer starken Form von Autismus, noch nie in ihrem Leben hat sie ein Wort gesprochen. Aber das kleine Mädchen besitzt eine große Gabe: Ihre Berührungen sind heilend. Doch jede Heilung kostet Kraft und mit jeder Berührung riskiert sie ihr Leben. Zusammen mit ihrer Mutter Rose wohnt sie auf der großen Blumenfarm „Eden Farms“. Als Rose lebensbedrohlich erkrankt, bittet sie ihre Schwester Lily um Hilfe. Die beiden Frauen waren als Kinder unzertrennlich – bis ein trauriger Vorfall sie auseinanderriss. Nun kehrt Lily mit gemischten Gefühlen zurück auf die Blumenfarm. Doch dank der unglaublichen Liebe zu Antoinette und der einzigartigen Wunder, die das kleine Mädchen vollbringt, lernen die Schwestern endlich, einander zu verzeihen.
Das Siegel der Macht Zum Buch
Erschienen am : 11.01.2019
Ein spannender historischer Roman um Kaiser Otto III., den ersten deutschen Papst Gregor V., den berühmten Gelehrten Gerbert von Aurillac und einen jungen Boten, der einen Mord aufklären will und dabei die Liebe seines Lebens findet. Im Jahre des Herrn 996: König Otto III. zieht mit seinem Hofstaat über die Alpen, um in Rom die Kaiserkrone zu empfangen. Die Vorfreude auf die großen Ereignisse wird jäh unterbrochen, als ein Höfling des Königs in Verona von Unbekannten ermordet wird. Ottos Freund, der Königsbote Alexius, beginnt mit Nachforschungen, die ihn bald nach Rom führen, in die Hauptstadt der Christenheit. Dort besteigt gerade ein neuer Papst den Thron: Gregor V., der erste deutsche Papst der Geschichte. Doch es dauert nicht lange und Alexius wird selbst vom Jäger zum Gejagten. Nur Elana, eine junge, selbstbewusste Burgherrin, hält ihre schützende Hand über den Boten, als er quer durch das Heilige Römische Reich nach dem Mörder sucht. Bald zeichnet sich ab, dass viel mehr hinter dem geheimnisvollen Todesfall steckt, als Alexius jemals geahnt hätte. Schließlich kommt er einer gewaltigen Verschwörung auf die Spur, in der es um nichts Geringeres geht als die Einheit des Reiches und die Macht des Kaisers selbst.
Unser Belletristik-Blog