Belletristik online kaufen | PIPER
Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

Belletristik

Belletristik Romane

Historisch, klassisch, modern oder emotional: Die belletristischen Highlights unseres Programms bieten stundenlanges Lesevergnügen zu jeder Zeit.  

Unsere Romane auf einen Blick
Nach Autor suchen
Alle Autoren
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Verlage
Genres
Sortieren nach
Erscheinungsdatum
neue zuerst
ältere zuerst
Preis
aufsteigend
absteigend
Alphabetisch
A bis Z
Z bis A
Once She Dreamed – Für immer verliebt Zum Buch
Alles, was er wollte Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2018
Gestochen scharf kann Nicholas Van Tassel sich erinnern, wie er Etna zum ersten Mal sah. Etna, zu der er sich sofort besinnungslos hingezogen fühlte, die er um jeden Preis besitzen wollte – und die ihn in einen Strudel aus Begehren und Eifersucht reißen würde. Hoffnung und Verlangen, Konvention und Täuschung: Spannend und einfühlsam erzählt die gefeierte Autorin Anita Shreve die faszinierend zeitlose Geschichte einer ungleichen, zerstörerischen Liebe.
Der weiße Klang der Wellen Zum Buch
Abiball Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2018
»Papa, ziehst du bitte eine Krawatte an?« Beim Abiball muss die Inszenierung perfekt sein, egal wie stressig die Zeit rund um den Schulabschluss war. Da werden die Lackschuhe auf den Smoking abgestimmt, Siebzehnjährige ins Ballkleid genäht und lässige Kumpel-Väter dem Krawattenzwang unterworfen. Mit einem lachenden Auge, einem weinenden Auge und einer kneifenden Anzughose schleppt sich Georg Koeniger auf den Abiball seines Sohnes, der chaotisch beginnt und tränenreich endet. Der Vater begegnet dort der ersten großen Liebe des Sohnes, am Patch-Work-Elterntisch stiftet er unfreiwillig Chaos und erlebt bei den peinlichen Reden des Lehrkörpers eine Zeitreise in die eigene Vergangenheit. Allen Spießigkeitsschüben des Nachwuchses zum Trotz lernt er an diesem besonderen Abend aber vor allem eines: dass Vater und Sohn sich trotz allen Abschiednehmens nie verlieren werden.
Der einzige Kuss Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2018
Ende 1943 in Belgien stürzt ein US-Bomber in der Nähe eines von Deutschen besetzten Dorfes ab. Die Widerstandskämpfer Claire und Henri verstecken den schwer verletzten Piloten Ted. Als Henri untertauchen muss, entwickelt sich zwischen Claire und Ted eine ebenso leidenschaftliche wie gefährliche Liebesbeziehung … – Ein romantisches Haus an der Atlantikküste wird in »Der einzige Kuß« zum Schicksalsort eines frisch verheirateten Paares. Hier, an den Klippen Neuenglands, wollen Honora und Sexton ihr Leben einrichten. Doch das einsam gelegene Haus wird zum Treffpunkt einer verbotenen Liebe …
Ein Gentleman in Arles – Mörderische Machenschaften Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2018
Peter Smith hat ein bewegtes Leben als Unternehmensberater, Lehrer für Kunstgeschichte und britischer Geheimdienstler hinter sich und beschließt nun, in mittleren Jahren, dem verregneten England den Rücken zu kehren und sich zusammen mit seinem Windhund Arthur im schönen Arles zur Ruhe zu setzen. Schluss mit Trubel und Nebelwetter, sein knurriges Temperament sehnt sich nach Sonne, köstlichem französischem Essen und Ruhe. Doch genau die ist ihm nicht vergönnt: Kaum hat Smith das berühmte römische Amphitheater nach einem Stierkampf verlassen, wird ihm plötzlich ein Schlag auf den Hinterkopf versetzt. Als er wieder zu sich kommt, findet er sich unter einer auffallend gut gekleideten Leiche wieder. Ohne es zu wollen, stolpert er mitten hinein in einen mysteriösen Mordfall, ein Netz aus Intrigen und eine provenzalische Verschwörung ...
Ein Ort zum Verlieben Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2018
Als Belinda im verschlafenen Borgo Propizio ihre Milchbar eröffnete, erwachte der Ort zu neuem Leben. Inzwischen besitzt das Städtchen sogar wieder eine Bibliothek, und der Bürgermeister plant nun ein Literaturfestival. Was heftige Unruhe in die kleine Gemeinde bringt, woran die liebenswerten, sich stets streitenden Schwestern Mariolina und Marietta ebenso Anteil haben wie Belinda, die in ihrer Bar »kulinarische Schreibkurse« anbietet und davon überzeugt ist, kein Glück in der Liebe zu haben, und wie deren Tante Letizia, die ihre Nichte zu gern mit dem jungen Koch Francesco verkuppeln würde ...
Die Wahrheit über Wildrosen Zum Buch
Hector und die Kunst der Zuversicht Zum Buch
Erschienen am : 03.04.2018
In Hectors Leben gibt es gerade nicht so viele gute Tage. Er zweifelt an seinem Leben, und auch die Zukunft scheint nicht besonders rosig. Als dann noch seine Frau Clara durchblicken lässt, dass sie Zweifel an ihrer Ehe hat, weiß Hector: Er muss etwas tun. Nur was? Er beschließt, seine alten Freunde aus aller Welt um Rat zu fragen. Zusammen mit der jungen Journalistin Géraldine bricht er auf und merkt schnell, dass er zumindest anderen Menschen dabei helfen kann, optimistisch zu sein. Das perfekte Thema für ein Buch, meint Géraldine, und wer könnte besser darüber schreiben als Hector? Hector nimmt die Aufgabe an und erkennt: Optimismus kann man lernen! Auch er selbst? - »Hector und die Kunst der Zuversicht« erzählt von einer philosophischen Reise zu der Quelle des Glücks.
Unser Belletristik-Blog
Themen
Kategorien
Themenspecial
25. Mai 2018
»Dieses Buch macht süchtig.« Marie Claire
Publikumsliebling Guillaume Musso stellt seinen neuen Roman »Das Atelier in Paris« vor. Lernen Sie sein neues Meisterwerk kennen und gewinnen Sie eine Reise nach Paris.
Themenspecial
25. Mai 2018
Die perfekte Urlaubslektüre
Mit »Die kleine Sommerküche am Meer« legt Bestsellerautorin Jenny Colgan einen neuen Liebesroman vor. Tauchen Sie ein in diese unterhaltsame Sommerlektüre und nehmen Sie an unserem Gewinnspiel teil.
Buchblog
24. Mai 2018
»Abenteuer Irland«
Autorin Nadine Gerber über ihre zweite Heimat und die Entstehung ihres romantischen Erstlings, dem Liebesroman »Galway Girl«