Am blauen Fluss

Am blauen Fluss

Entlang der Donau vom Schwarzwald bis zum Schwarzen Meer

€ 19,99 inkl. MwSt.

Auf dem Donaurradweg in ein unbekanntes Europa

Die Donau verbindet zehn Länder und ist mit 2 885 Kilometern nach der Wolga der zweitlängste Fluss Europas. Kelten und Römer haben hier ihre Spuren hinterlassen. Metropolen wie Wien, Budapest und Bratislava liegen an ihren Ufern. Abwechslungsreiche Naturlandschaften bilden einen Lebensraum für unzählige Tier- und Pflanzenarten. Mit dem Rad folgt Carmen Rohrbach der Donau in ihrer ganzen Länge - von der Quelle im Schwarzwald bis zum riesigen Delta am Schwarzen Meer. Und zeichnet dabei unterschiedlichste Natur- und Landschaftsporträts, die durch Begegnungen und Gespräche mit Menschen lebendig werden. Ein großes Abenteuer voll überraschender Einblicke und hintergründiger Geschichten über den blauen Fluss und die Welt an seinen Ufern.

  • € 19,99 [D], € 20,60 [A]
  • Erschienen am 31.08.2015
  • 288 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag
  • ISBN: 978-3-89029-444-5
 
 

Leseprobe zu »Am blauen Fluss«

Einleitung

Wenn man die Bäche Brigach und Breg betrachtet, die sich bei Donaueschingen zur jungen Donau vereinigen, kann man kaum glauben, zu welch gewaltigem Strom sich das Flüsschen noch entwickeln wird. Nach 2888 Kilometern – von der Bregquelle ab gemessen – wird die Donau der zweitlängste Fluss Europas sein, nur die Wolga ist noch länger. Mit nie versiegender Kraft bahnt sie sich durch Bergmassive den Weg zum Schwarzen Meer. Mit ihren zahlreichen Nebenflüssen zieht sie sich wie ein grünes Band durch Mittel- und Südosteuropa, durchquert sowohl verschiedene Naturregionen als auch [...]

mehr

Carmen Rohrbach

Carmen Rohrbach

Carmen Rohrbach, geboren in Bischofswerda, ist Entdeckerin aus Leidenschaft. Sie studierte Biologie in Greifswald und Leipzig und schloss mit der Promotion in München ab. Ihre Reisen führten sie nach Südamerika, Afrika, Asien und Arabien, auf dem Jakobsweg durch Frankreich und Spanien und entlang mehr ...

1 Buchblog Veröffentlicht am 22.03.2016 von Georg Koeniger / Piper Verlag

Packliste für lange Radtouren - Tipps von Georg Koeniger

Was einpacken für eine Radtour? Georg Koeniger hat über 20 Radreisen in Europa und Übersee gemacht und gibt wertvolle Tipps für die richtige Ausrüstung und Planung.

Rezensionen und Pressestimmen

Augsburger Allgemeine


»Ihre Erzählungen lesen sich wie eine gelungene Mischung aus Fakten und persönlichen Erlebnissen.«   

Bibliotheksnachrichten (A)


»Die Schilderungen der Autorin sind spannend, detailliert, umfassend, sehr informativ und verleiten beinahe zur Nachahmung. Sehr zu empfehlen, sehr lesenswert. Mehr als ›nur‹ eine Reisebeschreibung.«   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email