Bücher online kaufen | PIPER
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Bücher

Alle Autoren
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Verlage
Genres
Preis
Erscheinungsmonat
2015
2016
2017
2018
2019
2020
2021
Sortieren nach
Erscheinungsdatum
neue zuerst
ältere zuerst
Preis
aufsteigend
absteigend
Alphabetisch
A bis Z
Z bis A
Alle Filter zurücksetzen
Kontrapunkt des Lebens Zum Buch
Erschienen am : 15.12.2017
Der vierte Roman Aldous Huxleys, 1928 erschienen, ist ein Schlüsselroman seiner Epoche In Huxleys satirischen Gesellschaftsbild der Zwanzigerjahre werden nicht nur die brillanten und frivolen Intellektuellen porträtiert, sondern auch der Frage nachgegangen, wie ein glückliches, gesundes Leben aussehen kann. Bei den Partys von Lady Tantamount feiern die schillerndsten Persönlichkeiten, an denen die moralischen Dilemmas ihrer Zeit offensichtlich werden. Marjorie hat ihre Familie verlassen, um mit Walter zu leben, Walter hingegen ist verliebt in die kaltherzige, verführerische Lucy. In „Kontrapunkt des Lebens“ werden D.H. Lawrence, Katherine Mansfield und Huxley selbst auf höchst vergnügliche Weise dargestellt.
Das Bankett für Tillotson / Grüne Tunnels Zum Buch
Erschienen am : 15.12.2017
Zwei pointierte Kurzgeschichten des großen Utopisten der Moderne, Aldous Huxley, in einem Band Aldous Huxley, einer der großen englischen Erzähler und Utopist der Moderne, schrieb zahlreiche Kurzgeschichten. Die in diesem Band enthaltenen Erzählungen zeigen Huxley auf der Höhe seiner Meisterschaft. „Das Bankett für Tillotson“ ist eine geschliffene Satire auf Kultursnobs. In „Der grüne Tunnel“ zeigt sich Huxleys psychologischer Scharfblick, seine Lust an der Pointe. In allen Geschichten erweist sich Huxley als glänzender Unterhaltungsschriftsteller, der die Tradition eines Wilde, eines Shaw, eines Maugham fortsetzt.
Die Graue Eminenz Zum Buch
Erschienen am : 15.12.2017
Eine meisterhaften Biographie über Père Joseph, den geheimen Vertrauten und Berater Kardinals Richelieus - und das Psychogramm eines tiefreligiöser Menschen in einem Leben zwischen Religion, Politik, Mystik und Macht Die „graue Eminenz“ wurde er einst von seinen Gegnern genannt. Grau deshalb, um ihn von seinem Herrn in der scharlachroten Robe zu unterscheiden. Die Macht des Einflusses und die historische Wirkung, die von dem stets im Hintergrund bleibenden asketischen Kapuzinerpater ausgingen, machten seine Stellung beispielhaft für viele Jahrhunderte und gaben dem einstigen Spottnamen einen gefürchteten Beiklang. In der Biographie dieser faszinierenden Persönlichkeit eines Mannes, der von politischem Sendungsbewusstsein und religiösem Feuer gleichermaßen durchglüht war, zeichnet Huxley das Bild einer ganzen Epoche und ihrer geheimen Kraftströme. „Eine großartige Untersuchung der Verquickung von Mystik und Politik“ (Ludwig Marcuse, DIE ZEIT)
Amerika der Länge nach Zum Buch
Erschienen am : 15.12.2017
Als alle Zeichen auf berufliche Karriere stehen, packt Robert Jacobi die Sehnsucht nach dem ganz großen Abenteuer: der Panamericana. Allein und mit knappem Budget macht er sich auf den Weg vom nördlichsten zum südlichsten Punkt des amerikanischen Kontinents. Es sind die überraschenden Begegnungen am Wegesrand, die seine achtmonatige Reise unverwechselbar machen: die romantische Nacht in Nome mit der Aussteigerin Kim und ihren 17 Huskies im Nebenzimmer; die korrupten Polizisten in Lima, die Jacobi eine Menge Ärger und einen Auftritt im peruanischen Fernsehen einbringen; die Besteigung des knapp 6000 Meter hohen Cotopaxi (Ecuador) mit einer spontan zusammengewürfelten Backpackergruppe … Ein mitreißender Reisebericht und eine Einladung, selbst aufzubrechen.
Hände hoch, Kleiner! Zum Buch
Erschienen am : 15.12.2017
Dass gegenwärtig die wirklich aufregenden Kriminalromane von Frauen geschrieben werden, ist fast schon nichts Neues mehr. Die berühmte amerikanische Autorin Sara Paretsky hat vierzehn Kriminalgeschichten ausgesucht, die typisch sind für ihre eigene und die Arbeit ihrer Kolleginnen. Der Band enthält unter anderem Stories von Ruth Rendell, Liza Cody, Nevada Barr, Frances Fyfield und Elizabeth George. Die Zeiten, in denen Frauen vor allem als Opfer von Verbrechen in Erscheinung traten sind längst vorbei - Bühne frei für Polizistinnen und Heldinnen.
Im Interesse der Sache Zum Buch
Erschienen am : 15.12.2017
Alexander Solschenizyn erzählt hier eine altbekannte Geschichte. Voller Begeisterung stürzen sich die jungen Schüler in den Bau ihrer neuen Schule, alles soll besser und schöner werden. Am Ende stellt sich jedoch heraus, dass der Bau nie als Schule gedacht wird und auf Anordnung der Parteioberen eine andere Institution dort ihre Heimat finden soll… Auch in dieser Erzählung bleibt Solschenizyn seiner Berufung als Chronist der Sowjetherrschaft treu.
Heldenleben Zum Buch
Erschienen am : 15.12.2017
Alexander Solschenizyn knüpft mit diesen beiden Erzählungen wieder an seine literarischen Anfänge an, als er mit „Ein Tag im Leben des Iwan Denissowitsch“ seine Meisterschaft fiktionaler Geschichtsschreibung bewies. Auch in diesen neuen Geschichten bleibt er seiner Berufung als Chronist der Sowjetherrschaft treu. Es gelingt ihm, individuelles Leben und historische Wahrheit künstlerisch einzigartig zu verschmelzen und den Leser mit eindrucksvollen Bildern zu fesseln. Und in einer weiteren Hinsicht sind die Erzählungen bemerkenswert: Es sind Solschenizyns erste Texte nach seiner Rückkehr aus dem Exil nach Russland.
Der flüchtige Schimmer des Mondes Zum Buch
Erschienen am : 15.12.2017
Scharfsinnig nimmt hier die „grand old lady“ Edith Wharton die amerikanische High-Society in Europa aufs Korn. Susy und Nick Lansing, beide ebenso unternehmungslustig wie brillant auf dem gesellschaftlichen Parkett, haben leider ein unpraktisches Manko: Sie sind ohne einen Cent. Weil sie trotzdem das Leben im Luxus lieben, verlegen sie sich ungeniert aufs Schmarotzen. Die beiden spüren immer mehr, dass sie unfrei sind, abhängig von ihren reichen Freunden. Eines Tages kommt es zum Eklat.
Winter Zum Buch
Erschienen am : 15.12.2017
Eine großartige, von einer Tragödie überschattete Liebesgeschichte voller Schlichtheit und Schönheit - ein amerikanischer Klassiker der Pulitzer-Preisträgerin und Autorin von "Zeit der Unschuld" Edith Wharton Auf einer abgelegenen Farm in Neuengland lebt Ethan Frome mit seiner sieben Jahre älteren, egoistischen und herrschsüchtigen Frau Zeena, die er nur geheiratet hat, um seiner Einsamkeit auf der Farm zu entrinnen. Als Zeenas hübsche junge Kusine Mattie auf die Farm kommt, um sich dort nützlich zu machen, bahnt sich eine schwere Krise an. Ethan und Mattie verlieben sich. Zeena ersinnt alle erdenklichen Intrigen, um Mattie loszuwerden. Ethan ist zu schwach, um sich gegen die Attacken sener Frau zur Wehr zu setzen, um zu verzweifelt, um einen Ausweg zu finden. Gemeinsam mit Mattie unternimmt er auf einer Schlittenfahrt einen Selbstmordversuch.  „So weit entrückt, so überwunden uns diese zugleich brüchige und zähe Welt zu sein scheint - in der Darstellung Edith Whartons ist sie auf beunruhigende Weise lebendig“ (Kyra Stromberg/Süddeutsche Zeitung)

Piper Bücher

Ob außergewöhnliche Sachbücher, mitreißende Romane oder erstaunliche Reiseberichte – In unserem Online-Buchshop finden Sie Bücher, ganz nach Ihrem Geschmack. Tauchen Sie ein in abenteuerliche Geschichten, lernen Sie exotische Orte kennen und erleben Sie bizarre Liebesgeschichten oder kräftige Erzählungen.

Der Piper Verlag bietet Ihnen eine vielseitige Auswahl an ganz besonderen Büchern: Entdecken Sie einzigartige Schätze deutschsprachiger und internationaler Autorinnen und Autoren. Sie werden begeistert sein.
 

Piper Buchhandel: Welche Bücher kann ich finden?

Wir sind ein Verlagshaus, das im Laufe der Zeit immer weiter gewachsen ist und inzwischen ein breit aufgestelltes Verlagsprogramm besitzt. Egal, ob Sie phantastische Geschichten suchen oder den Wunsch hegen, sich tiefsinnig mit einem aktuellen Thema auseinanderzuzusetzen – Bei Piper finden Sie garantiert das passende Buch.
Wir verlegen Bücher ganz unterschiedlicher Genres:
• Literatur
• Fantasy-Romane
• Belletristik
• Thriller & Krimis
• Science Fiction
• Sachbuch
• Reiseberichte
 

Bücher online kaufen: So wählen Sie Ihr Lieblingsbuch

Wählen Sie den Button „zum Buch“ aus, wenn Sie sich für ein bestimmtes Buch interessieren. So gelangen Sie zu einer ausführlichen Seite, auf der viele hilfreiche Informationen hinterlegt sind:
• Eine Leseprobe
• Informationen über den Autor
• Wissenswertes über das Buch
• Stimmen aus der Presse
• Leser-Kommentare

Mithilfe dieser Details können Sie sich ein umfassendes Bild darüber machen, ob es sich hier um Ihr neues Lieblingsbuch handeln könnte. Haben Sie viel Spaß beim Stöbern und entdecken!

 

Bücher kaufen in der Piper Online Buchhandlung

Viele Piper Neuerscheinungen und Piper Bestseller finden Sie in Ihren lokalen Buchhandlungen. Die Buchhändler möchten Ihnen mit Ihrer Vorauswahl die Kaufentscheidung erleichtern, doch ein eigener Blick in unser Verlagsprogramm ist sehr empfehlenswert. Entdecken Sie hier Ihre ganz persönlichen Lese-Highlights!

Um Ihnen die Suche zu erleichtern, gibt es drei verschiedene Sortier-Möglichkeiten:
• Nach Autor
• Nach Verlag
• Nach Genre

Mit diesen Filtern lassen sich mit einem Klick alle Romane Ihrer Lieblingsautorin anzeigen oder Sie können unsere Bücher nach dem Genre sortieren, das Sie im Moment besonders interessiert. Die Sortier-Möglichkeiten lassen sich zudem miteinander kombinieren.
 

Sollte ich Bücher als Taschenbuch, Hardcover oder E-Book kaufen?

Piper Bücher können Sie in unterschiedlicher Gestalt erwerben: als Taschenbuch, Hardcover oder E-Book . Ob Sie die gebundene Version mit festem Einband, eine Softcover-Ausgabe oder ein E-Book kaufen sollten, hängt ganz von Ihren Lesegewohnheiten ab.

Bücher mit Hardcover finden Sie z. B. in unserem Berlin Verlag. Sie gefallen durch Ihre besondere Haptik: Sie liegen gut in der Hand und wirken besonders hochwertig. Preislich sind Sie in der Regel teurer als Taschenbücher und E-Books.

Piper Buch (online): ein gebundenes Buch oder ein E-Book kaufen
Die meisten unserer Piper Bücher lassen sich als Taschenbuch oder E-Book bestellen. Auf der Produktseite eines Buches können Sie in der Regel zwischen diesen beiden Varianten Ihren Favoriten auswählen.

Ob ein E-Book oder ein gebundenes Buch die bessere Wahl ist, ist abhängig von Ihren persönlichen Vorlieben: E-Books werden z. B. immer beliebter, weil sie günstiger sind und direkt zum Download bereitstehen, aber auch Taschenbücher überzeugen nach wie vor: Sie liegen angenehm in der Hand und bieten dieses ganz spezielle Umblätter-Gefühl, das viele Leser nicht missen wollen.
 

Online Bücher bestellen: Wie lange dauert der Buchversand?

Wenn Sie ein E-Book gekauft haben, können Sie es direkt herunterladen und mit dem Lesen beginnen. Die Bestellung von gedruckten Büchern wird von uns fast genauso schnell abgewickelt: Sobald Ihre Bestellung abgesendet wurde, kümmert sich auch schon einer unserer Mitarbeiter oder Mitarbeiterinnen um den Versand: Spätestens fünf Werktage später halten Sie Ihr Buch in Händen.

Was kostet der Bücherversand im Piper Büchershop?
Der Download von E-Books ist grundsätzlich kostenlos. Für den Versand gedruckter Bücher innerhalb Deutschlands fallen folgende Kosten an:
• 2,95 Euro für Porto und Verpackung
• Versandkostenfrei ab 5 Euro Warenwert

Diese Versandkostenpauschale fällt für Lieferungen ins Ausland an:
• Österreich und Schweiz: 6,95 Euro
• Andere EU-Länder: 12,95 Euro
 

Sie schreiben selbst? – Wir freuen uns auf Ihr Manuskript

Sie sind selbst Autor oder Autorin und möchten uns ein Manuskript anbieten? Der Piper Verlag nimmt gern neue Autoren und Autorinnen in sein Verlagsprogramm auf und freut sich über die Einsendung von Manuskripten. Beachten Sie bitte diese Hinweise: Piper Manuskript einsenden.