Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
1923 – Kampf um die Republik1923 – Kampf um die Republik

1923 – Kampf um die Republik

Ralf Georg Reuth
Folgen
Nicht mehr folgen
Hardcover (24,00 €) E-Book (23,99 €)
€ 24,00 inkl. MwSt. Erscheint am: 26.01.2023 In den Warenkorb
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei
€ 23,99 inkl. MwSt. Erscheint am: 26.01.2023 In den Warenkorb
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei

1923 – Kampf um die Republik — Inhalt

Bevor die Zwanziger golden wurden – 1923

Das unter den Folgen des verlorenen Weltkriegs ächzende Deutschland kann die ihm auferlegten Reparationen nicht mehr leisten. Die Franzosen besetzen daraufhin das Ruhrgebiet. Berlin reagiert mit passivem Widerstand. Doch die Wirtschaft bricht zusammen – eine nie dagewesene Inflation sucht das Land heim, Moskau und die KPD wollen das Chaos für den Umsturz zur Weltrevolution nutzen. Und die Hitler-Bewegung macht sich bereit für den Sturm auf die Republik. Eine schier ausweglose Lage für die Reichsregierung…

€ 24,00 [D], € 24,70 [A]
Erscheint am 26.01.2023
304 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag
EAN 978-3-492-05932-9
Download Cover
€ 23,99 [D], € 23,99 [A]
Erscheint am 26.01.2023
304 Seiten, WMePub
EAN 978-3-492-60208-2
Download Cover
Ralf Georg Reuth

Über Ralf Georg Reuth

Biografie

Ralf Georg Reuth, geboren 1952 in Oberfranken, studierte Geschichte sowie Germanistik und promovierte 1983 über Hitlers Strategie. Er ist Journalist und Autor mehrerer Bücher zur Geschichte und Vorgeschichte des „Dritten Reiches“, aber auch zur Wende 1989/90.

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)

Ralf Georg Reuth - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Ralf Georg Reuth - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Ralf Georg Reuth nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen