Schwester
Schwester
Mareike Krügel
Mehr anzeigen
Veranstaltungsdetails
Art:
Lesung und Gespräch
Datum:
03. August 2021
Zeit:
11:00 Uhr
Ort:
Historischer Alsterdampfer „St. Georg“. ,
Autor:
Mareike Krügel
Inhalt:
Mareike Krügel liest aus „Schwester“ in Hamburg

Im Rahmen des Hamburger Kultursommers:
„Auf Kurzreise mit Mareike Krügel und Jan Christophersen“

Im Kalender speichern
Mareike Krügel

Biografie

Mareike Krügel, 1977 in Kiel geboren, studierte am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig. Sie erhielt zahlreiche Stipendien, u.a. in der Villa Decius in Krakau, und ist Mitglied im PEN Deutschland. Im Jahr 2003 bekam sie den Förderpreis der Stadt Hamburg und wurde 2006 mit dem Friedrich-Hebbel-Preis ausgezeichnet. Mareike Krügel hat fünf Romane veröffentlicht, zuletzt „Schwester“, außerdem im Sommer 2022 die „Gebrauchsanweisung für Schleswig-Holstein“. Mit ihrem Mann Jan Christophersen und den gemeinsamen Kindern lebt sie an der Küste Schleswig-Holsteins.
Weitere Veranstaltungen von Mareike Krügel
Lesung und Gespräch
Samstag, 08. Oktober 2022 in Neumünster
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
Stadtbücherei Einfeld, Neumünster
Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Mittwoch, 19. Oktober 2022 in Kiel
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Buchhandlung Liesegang,
24103 Kiel
Im Kalender speichern
Lesung
Sonntag, 30. Oktober 2022 in Rendsburg
Zeit:
17:00 Uhr
Ort:
Nordkolleg Rendsburg,
Am Gerhardshain 44
24768 Rendsburg
Im Kalender speichern