Hohe Berge
Hohe Berge
Silke Stamm
Mehr anzeigen
Veranstaltungsdetails
Art:
Lesung und Gespräch
Datum:
31. März 2023
Zeit:
Uhr
Ort:
Literaturfestival "Erzählzeit ohne Grenzen",
Autor:
Silke Stamm
Inhalt:
Silke Stamm: Hohe Berge
Im Kalender speichern
Silke Stamm

Biografie

Silke Stamm, geboren 1968, studierte Mathematik und Physik in Freiburg und Edinburgh und unterrichtet heute als Lehrerin in der Nähe von Hamburg. Sie wurde 2013 mit einem Förderpreis für Literatur der Stadt Hamburg ausgezeichnet. 2020 erhielt sie für einen Auszug aus „Hohe Berge“ den Hamburger Literaturpreis. 2017 erschien ihr Buch „Besser wird es nicht. Achtundneunzig Arten, eine Antwort zu erhalten“. Ihr Romandebüt „Hohe Berge“ erscheint im Herbst 2022.
Weitere Veranstaltungen von Silke Stamm
Lesung
Donnerstag, 02. März 2023 in Villingen-Schwenningen
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Stadtbibliothek am Muslenplatz,
In der Muslen 2
78054 Villingen-Schwenningen
Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Donnerstag, 30. März 2023 in Neunkirch (Schweiz)
Zeit:
Uhr
Ort:
Literaturfestival "Erzählzeit ohne Grenzen", Neunkirch (Schweiz)
Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Freitag, 31. März 2023 in Blumberg (DE)
Zeit:
Uhr
Ort:
Literaturfestival "Erzählzeit ohne Grenzen", Blumberg (DE)
Im Kalender speichern