Abendfrost
Abendfrost
Michael Kibler
Die hochbetagte Lukrezia Maria von Selberg-Broode wird offensichtlich erstickt im Darmstädter Senioren-Wohnstift »Goldenstern« aufgefunden. Leah Gabriely und Steffen Horndeich von der Mordkommission nehmen die Ermittlungen auf. Schnell geraten die Familie sowie eine Pflegerin ins Visier. Kurz darauf wird ein Pfleger des Heims erwürgt aufgefunden. Hängen die beiden Morde zusammen? Gänzlich verworren wird der Fall, als die Darmstädter Kommissare erfahren, dass die alte Dame bereits vor ihrem Tod über einen längeren Zeitraum vergiftet wurde.
Veranstaltungsdetails
Art:Lesung und Gespräch
Datum:28. November 2018
Zeit:19:30 Uhr
Ort:Weingut CRASS,
Taunusstraße 2
65346
Autor:Michael Kibler
Inhalt:Michael Kibler liest aus »Abendfrost« in Eltville-Erbach
Im Rahmen der "Rheingauer Krimiabende"
Im Kalender speichern
Michael Kibler

Biografie

Michael Kibler, geboren 1963 in Heilbronn, ist heute leidenschaftlicher Darmstädter. Nach Studium und Promotion arbeitet er als Texter und Schriftsteller. Seit 2005 veröffentlicht er erfolgreiche Kriminalromane um die Darmstädter Ermittler Steffen Horndeich und Margot Hesgart. Mit »Sterbenszeit« erschien 2014 außerdem sein erster Krimi um den BKA-Hauptkommissar Lorenz Rasper.
Weitere Veranstaltungen von Michael Kibler
Lesung und Gespräch
Mittwoch, 27. Februar 2019 in Otzberg / Ober- Klingen
Zeit:19:00 Uhr
Ort:Bauernhofcafé Grünewalds,
Bachstrasse 4
64853 Otzberg / Ober- Klingen
Im Kalender speichern
Lesung
Mittwoch, 03. April 2019 in Dreieich
Zeit:20:00 Uhr
Ort:Stadtbücherei Dreieich-Sprendlingen,
Fichtestr. 50 A
63303 Dreieich
Im Kalender speichern
Lesung
Freitag, 05. April 2019 in Pfungstadt
Zeit:19:30 Uhr
Ort:Alte Synagoge,
Hillgasse 8
64319 Pfungstadt
Im Kalender speichern