Die Preußin auf dem Zarenthron
Die Preußin auf dem Zarenthron
Marianna Butenschön
Alexandra von Russland, Tochter Königin Luises von Preußen, war zu Lebzeiten so populär wie ihre Mutter. Marianna Butenschön erzählt die unbekannte Lebensgeschichte der Kaiserin. An der Seite ihres Mannes Nikolaus I. durchlebt sie schwere Schicksalsschläge: Aufstände, Kriege, Revolutionen und den Tod ihrer jüngsten Tochter. Dennoch gibt es kaum eine glücklichere dynastische Ehe. Ihre Liebe hält lebenslang.
Veranstaltungsdetails
Art:Vortrag
Datum:11. März 2018
Zeit:11:30 Uhr
Ort:Jenisch Haus,
Baron-Voght-Straße 50
22609
Autor:Marianna Butenschön
Inhalt:Marianna Butenschön spricht über »Die Preußin auf dem Zarenthron« in Hamburg
Eintritt: 10,- Euro (Für den Museumsbesuch wird im Rahmen des Vortrags jeweils ermäßigter Musumseintritt gewährt). Anmeldungen unter info@heine-haus-hamburg.de
Im Kalender speichern
Marianna Butenschön

Biografie

Marianna Butenschön, geboren 1943 in Rotenburg, ist promovierte Historikerin, Journalistin und Autorin zahlreicher Publikationen über Russland und das Baltikum. Sie lebt in Hamburg. 2009 wurde Marianna Butenschön für ihr Buch »Ein Zaubertempel für die Musen. Die Ermitage in St. Petersburg« mit dem Anziferow-Preis der Lichatschow-Stiftung, St. Petersburg, ausgezeichnet.