Im Licht der Zeit
Im Licht der Zeit
Edgar Rai
In Amerika hat der Tonfilm längst die Kinos erobert, Deutschland verliert mit seinem Stummfilm den Anschluss. Nun soll die mächtige UFA das Land wieder an die Spitze führen, koste es, was es wolle. Ein halbes Jahr später hat der geniale Karl Vollmöller fast alles beisammen: eines der modernsten Tonfilmateliers, den gefeierten Oscarpreisträger Emil Jannings, den besten Stoff und den perfekten Regisseur. Sein Film, „Der blaue Engel“, wird nicht einfach einer mehr sein, er wird ein neues Zeitalter einläuten, da ist sich Vollmöller sicher. Nur die Hauptdarstellerin fehlt. Die Dietrich könnte passen, als Revuegirl ist sie eine Klasse für sich. Aber sie besitzt doch keinerlei schauspielerisches Talent! Vollmöller würde ihr trotzdem ein Vorsprechen verschaffen.
Mehr anzeigen
Veranstaltungsdetails
Art:Lesung und Gespräch
Datum:13. November 2019
Zeit:19:30 Uhr
Ort:Buchhandlung am Sand,
21073
Autor:Edgar Rai
Inhalt:Edgar Rai liest aus "Im Licht der Zeit" in Hamburg
Im Kalender speichern
Edgar Rai

Biografie

Edgar Rai, geboren 1967 in Hessen, ist Autor vieler erfolgreicher Romane, Übersetzer und seit 2012 Mitinhaber der Buchhandlung Uslar & Rai in Berlin. 2010 gelang ihm mit dem Bestseller „Nächsten Sommer“ der Durchbruch. Zuletzt erschien im Berlin Verlag „Die Gottespartitur“ (2014). Er lebt mit seiner Familie in Berlin.
Weitere Veranstaltungen von Edgar Rai
Lesung und Gespräch
Mittwoch, 13. November 2019 in Hamburg/Harburg
Zeit:19:30 Uhr
Ort:Buchhandlung am Sand,
21073 Hamburg/Harburg
Im Kalender speichern