Churchill und die Deutschen
Churchill und die Deutschen
Winston Churchill, der Mann mit der ewigen Zigarre und dem Victory-V, ist der wohl bekannteste Unbekannte unserer Geschichte. Ohne ihn hätte Deutschland nicht vom Nationalsozialismus befreit werden können. Sein aufregendes Leben mit allen Licht- und Schattenseiten gilt es aber noch zu entdecken. Gestützt auf neue Archivfunde, erzählt Dietmar Pieper, wie stark Churchills Werdegang über Jahrzehnte von seinem Verhältnis zu Deutschland geprägt war. Und er analysiert, was wir heute, im Zeitalter aggressiver Autokraten wie Putin, von seiner harten Haltung gegenüber Hitler lernen können.
Mehr anzeigen
Veranstaltungsdetails
Art:
Buchpräsentation
Datum:
01. Oktober 2024
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
Topographie des Terrors,
10963 Berlin
Autor:
Dietmar Pieper
Inhalt:
Dietmar Pieper spricht über sein Buch "Churchill und die Deutschen" in Berlin

Moderation: Prof. Manfred Görtemakers

Im Kalender speichern
Dietmar Pieper

Biografie

Dietmar Pieper, Jahrgang 1963, studierte Germanistik, Komparatistik und Philosophie und hat sich in fast 33 Jahren beim Spiegel mit historischen Themen beschäftigt, u. a. als Redaktionsleiter der Heftreihe Spiegel Geschichte.
Weitere Veranstaltungen von Dietmar Pieper
Buchpräsentation
Dienstag, 01. Oktober 2024 in Berlin
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
Topographie des Terrors,
10963 Berlin

Moderation: Prof. Manfred Görtemakers

Im Kalender speichern