Im Regen erwartet niemand, dass dir die Sonne aus dem Hintern scheint
Im Regen erwartet niemand, dass dir die Sonne aus dem Hintern scheint
Bernhard Blöchl
Er will nichts mehr vom Leben – sie will alles. Knoppke sucht Ruhe – Sam sucht Gesellschaft. Gemeinsam verschlägt es das ungleiche Duo in Knoppkes Transit nach Schottland, sein Motto: Im Regen erwartet niemand, dass dir die Sonne aus dem Hintern scheint. Was aber, wenn dich gerade dort das Glück verfolgt, das sonst nur die anderen haben? Das Glück der anderen ist ein Arschloch, so dachte Knoppke früher, nachdem er um seine große Liebe nicht gekämpft hatte. Zu seinen vergrabenen Gefühlen findet er ausgerechnet in den stürmischen Highlands zurück: Er traut sich Extremes und will wieder was. Und dann ist da noch Sams Geheimnis, das anscheinend auch ihn betrifft, oder vielleicht doch nicht?
Veranstaltungsdetails
Art:Lesung
Datum:04. April 2018
Zeit:21:00 Uhr
Ort:Hotel Sonnenburg ,
Oberlech 55
6764
Autor:Bernhard Blöchl
Inhalt:Bernhard Blöchl liest aus »Im Regen erwartet niemand, dass dir die Sonne aus dem Hintern scheint« in Lech am Arlberg
Im Kalender speichern
Bernhard Blöchl

Biografie

Bernhard Blöchl, Jahrgang 1976, ist Autor und Journalist aus München. Als Redakteur der Süddeutschen Zeitung befasst er sich mit Kultur in München und Bayern, seine Themen sind Film, Literatur und Pop. Blöchl schreibt Unterhaltungsromane und betreibt unter lieblingssaetze.de ein virtuelles Museum der schönen Sätze.