Zeit der Eismonde
Zeit der Eismonde
Anett E. Schlicht
Mehr anzeigen
Veranstaltungsdetails
Art:
Premiere
Datum:
09. August 2022
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Atelier gausz Ottensen,
Gaußstraße 60
22765
Autor:
Anett E. Schlicht
Inhalt:
Anett E. Schlicht liest aus „Zeit der Eismonde“ in Hamburg

Lesung und Autorinnengespräch über die Reihe und den neuen Band von "Zeit der Eismonde"

Links:
Im Kalender speichern
Anett E. Schlicht

Biografie

Anett E. Schlicht wuchs in Mecklenburg-Vorpommern auf und lebt als freie Journalistin und Autorin in Hamburg. Sie ist Fantasy- und Science-Fiction-Fan, Serien-Junkie und reist gern, vor allem nach Skandinavien. Schon als Kind liebte sie Märchen und fantastische Erzählungen – und die Gute-Nacht-Gruselgeschichten ihrer Großmutter. Ein Teil von „Zeit der Eismonde“ entstand während eines Winterurlaubs an der dänischen Nordsee. Die Geschichte ist inspiriert von der Frage „Woher kommen unsere Träume?“ und einem Besuch des Wikinger-Museums Haithabu in der Nähe von Schleswig.