Australien
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Literatur aus Australien

Alle Autoren
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Verlage
Genres
Preis
Erscheinungsmonat
1970
1971
1976
1977
1978
1982
1984
1985
1986
1987
1988
1989
1990
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020
2021
Sortieren nach
Erscheinungsdatum
neue zuerst
ältere zuerst
Preis
aufsteigend
absteigend
Alphabetisch
A bis Z
Z bis A
Alle Filter zurücksetzen
Zum Teufel mit den Millionen Zum Buch
Erschienen am : 02.11.2017
Was hat man, wenn man im Lotto gewinnt, Unternehmerin wird und sich den Traummann angelt? Nur Ärger, muss Molly Becker feststellen! Sie wird von mysteriösen Kundenklagen überhäuft, ihr Erspartes schwindet – und ihr Liebster gleich mit. Was bleibt, sind Mollys Freundinnen Lissy und Tessa, mit denen sie die merkwürdigen Zufälle untersucht und einem hinterhältigen Plan auf die Spur kommt … Die zweite Roman um Molly Becker von Kim Schneyer!
Treueschwur Zum Buch
Erschienen am : 02.11.2017
Während eines Kongresses der Gerichtsmediziner in Darmstadt wird bei Renovierungsarbeiten im Kongresszentrum ein Schädel gefunden. Steffen Horndeich und Leah Gabriely von der Mordkommission finden heraus, dass der Besitzer des Schädels vor sehr langer Zeit verstorben sein muss. Ganz anders sieht es bei den Skelettresten aus, die wenig später in einem Waldgebiet auftauchen: Das Mordopfer kann noch nicht so lange tot sein. Schon die Feststellung der Identität wird zu einem komplexen Puzzlespiel. Und dann mehren sich die Hinweise, dass ausgerechnet der Schädel bei der Lösung des Falls eine wichtige Rolle spielen könnte.
Henry und Cato Zum Buch
Erschienen am : 02.11.2017
„Wenn einem nichts mehr bleibt, ist einem nichts geblieben als die Hoffnung.“ Iris Murdoch verwebt meisterhaft die großen Themen Glauben und Sexualität, Gier und Verzicht Eine Geschichte über zwei Freunde, die jahrelang aus Leben des anderen verschwunden waren: Henry und Cato, zwei verlorene Söhne. Ihre Wege kreuzen sich wieder, als Henry aus dem selbstgewählten Exil in Amerika zurückkehrt zu einer millionenschweren Erbschaft in England und zu seiner distanzierten und abweisenden Mutter. So schnell wie möglich will er mit seine Vergangenheit loswerden und den Familienbesitz gegen den Wunsch seiner Mutter verkaufen. Gleichzeitig kämpft Cato mit zwei großen Leidenschaften: mit seinem Glauben – und mit der verbotenen Liebe zu einem wunderschönen Kriminellen. Ist die Liebe Heilsbringer oder reißt sie alle in den Abgrund?
Beim Leben meiner Mutter Zum Buch
Erschienen am : 02.11.2017
Als Marissa stirbt, beschließen ihre beiden Töchter Luna und Pia nach Brooklyn, Marissas Geburtsort, zu reisen. Hier wollen sie mehr über das dunkle Geheimnis erfahren, das ihre Mutter jahrelang gehütet und sie schließlich zugrunde gerichtet hat. Doch die beiden Schwestern stoßen nur auf noch mehr Fragen, statt auf Antworten. Bis Luna eines Tages eine rätselhafte – ja, magische – Erfahrung macht: Sie begegnet ihrer Mutter als junge Frau, im Sommer 1977. Erst glaubt Luna, verrückt geworden zu sein. Doch dann wird ihr klar: Wenn sie tatsächlich die Fähigkeit besitzt, durch die Zeit zu reisen, dann kann sie auch die Vergangenheit ändern. Doch ist es möglich, das Leben ihrer Mutter zu retten, ohne ihr eigenes zu opfern?
Das Papiermädchen Zum Buch
Erschienen am : 02.11.2017
Der Schriftsteller Tom Boyd hat geschafft, wovon viele träumen: Er lebt in Malibu, fährt einen Sportwagen und liebt eine berühmte Pianistin. Doch als die ihn verlässt, stürzt er in eine tiefe Krise. Obwohl seine Fans sehnsüchtig darauf warten, sieht Tom sich außerstande, einen neuen Roman zu schreiben. Da taucht eines Abends eine hübsche junge Frau bei ihm auf. Sie behauptet, Billie zu sein, eine seiner Figuren. Sie sei versehentlich aus dem Buch gefallen. Tom traut seinen Ohren nicht. Aber ehe er sichs versieht, überredet Billie ihn, mit ihr eine abenteuerliche Reise anzutreten, die in Mexiko beginnt und bis nach Paris führen wird.
War was? Zum Buch
Erschienen am : 02.11.2017
Auf einer Convention in Chicago findet der „Star Wars“-Fan Paul Erickson im Mülleimer ein altes, aber gut erhaltenes Notizbuch. Als er hineinblättert, traut er seinen Augen nicht: Ein geheimnisvoller „G.L.“ erzählt dort von dem Top-Secret-Filmprojekt „Star Wars“, das er im Jahr 1973 entwickeln will. Das Buch liest sich wie ein Krimi: Welchen Plot hätte „Star Wars“ um ein Haar gehabt? Woher stammte die Idee für Darth Vaders Helm? Warum tragen alle Sturmtruppen Weiß? Und weshalb gibt es sie doch, die Geräusche im Weltall? In diesem erstmals öffentlich gemachten Tagebuch erfährt man endlich alles über die wahre Entstehungsgeschichte von „Star Wars“. Und wir alle können froh sein, dass nur aufgrund winziger Zufälle nicht alles ganz anders gekommen ist ...  
Der Raffael-Coup Zum Buch
Erschienen am : 02.11.2017
Ein spannender, witzig-eleganter Kriminalroman von Iain Pears aus der schillernden italienischen und internationalen Kunstszene: Der Auftakt zur Krimireihe um das ungleiche Duo Flavia Di Stefano und Jonathan Argyll Als der junge Kunsthistoriker Jonathan Argyll in einer heruntergekommenen römischen Pfarrkirche aufgegriffen wird, tischt er den Behörden eine abenteuerliche Geschichte auf: Das Altarbild aus dem 18. Jahrhundert, scheine wertlos, sei in Wirklichkeit aber ein übermalter Raffael - und man kann nicht sagen, dass jeden Tag ein neuer Raffael entdeckt wird. Doch nun ist es verschwunden und irgendwer ist bereit über Leichen zu gehen... Ein bislang unbekanntes Meisterwerk Raffaels wird zur Sensation des internationalen Kunstmarktes und bald darauf zum Schrecken für das Kunstraubdezernat in Rom...
Das Tizian Komitee Zum Buch
Erschienen am : 02.11.2017
Ein neuer Fall für das erfolgreiche Team des römischen Kunstraubdezernats: der schlaue Taddeo Bottando, seine schöne Assistentin Flavia di Stefano und der verklemmte britische Kunsthistoriker Jonathan Argyll. Geld spielt keine Rolle bei der Tagung des Tizian-Komitees in Venedig. Die Kunstexperten beschäftigen sich mit Tizian Gemälden und solchen, die dafür gehalten werden. Und sie beschäftigen sich mit Neid und Eifersuchteleien untereinander. Als ein Gärtner eine der Professorinnen ermordet in einem Blumenbeet auffindet, greift das erfolgreiche Team des römischen Kunstraubdezernats ein: Taddeo Bottando, Flavia di Stefano und der britische Kunstistoriker Jonathan Argyll. Schließlich gilt es, die Ehre Tizians zu retten!
Frühstück für einsame Herzen Zum Buch
Erschienen am : 02.11.2017
Seit dem Tod ihres Mannes lebt Ellen zurückgezogen in ihrem Haus in London. Nur durch die Arbeit kann sie dem traurigen Alltag entfliehen, sie redigiert Liebesromane. Doch zum Leben reicht das Geld kaum. Um ihr Zuhause nicht zu verlieren, vermietet die junge Witwe schließlich einige Zimmer. Bald bringen drei Untermieter Ellens wohlgeordnetes Leben durcheinander: Sabine, die sich von ihrem Mann getrennt hat, die exzentrische Schriftstellerin Allegra, und Matt, ein aufstrebender junger Journalist. Ellen ahnt, dass noch einige Überraschungen auf sie warten – und vielleicht eine neue Liebe ...