Antarktis
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Literatur aus der Antarktis

Alle Autoren
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Verlage
Genres
Preis
Erscheinungsmonat
1970
1971
1976
1977
1978
1982
1984
1985
1986
1987
1988
1989
1990
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020
Sortieren nach
Erscheinungsdatum
neue zuerst
ältere zuerst
Preis
aufsteigend
absteigend
Alphabetisch
A bis Z
Z bis A
Alle Filter zurücksetzen
Die Tochter des Blütensammlers Zum Buch
Erschienen am : 02.04.2019
Bei Renovierungsarbeiten im Haus ihrer verstorbenen Großmutter stößt Anna auf ein altes Notizbuch und eine verstaubte Schatulle. Darin befinden sich filigrane Zeichnungen exotischer Blumen, Pflanzensamen und ein Foto aus dem Jahr 1886, auf dem eine wunderschöne Frau abgebildet ist. Als Anna versucht, mehr über die Unbekannte zu erfahren, begibt sie sich auf die Spur einer willensstarken Botanikerin im viktorianischen England und findet sich schon bald mitten in einer Expedition ins farbenprächtige Chile, die Anna zu einem großen Geheimnis um ihre eigenen Wurzeln führt.
Auf der Seidenstraße Zum Buch
Erschienen am : 02.04.2019
Als Teenager beschließt Kate Harris, später einmal Entdeckerin zu werden. Aber es scheint, als hätten Marco Polo und Magellan keine weißen Flecken auf unserer Landkarte übrig gelassen. Deshalb bleibt ihr nur, als Astronautin auf den Mars zu fliegen. Doch während ihres Wissenschaftsstudiums strauchelt sie. Und gemeinsam mit ihrer guten Freundin Mel bricht sie auf, um die sagenumwobene Seidenstraße mit dem Fahrrad zu erkunden: von Istanbul aus entlang des Schwarzen Meers über den Kaukasus bis nach Tibet und Indien. Dabei taucht sie ein in eine Welt jenseits aller Grenzen, die so ungestüm ist wie sie selbst. Ein brillantes Buch über Sehnsüchte und Forscherdrang, über die unnatürliche politische Zerteilung der Welt und die Wildheit der Natur.
Ich war schon immer ein Rebell Zum Buch
Erschienen am : 02.04.2019
Seit Ewald Lienen bei Borussia Mönchengladbach legendärer Linksaußen war, weckt er extreme Gefühle bei Fans und Fachleuten. Als Spieler, Trainer und Fußballfunktionär ist er bis heute ein Querdenker, ein leidenschaftlicher Rebell auf und neben dem Platz. Für einen Sternmarsch ließ er als Spieler schon mal das Training ausfallen, seine politische Haltung kostete ihn die WM 1978, und als Trainer handelt er sich mit seiner Akribie den Beinamen „Zettel-Ewald“ ein. Ewald Lienen ist eine einzigartige Gestalt im Profi-Fußball, in seiner Autobiografie erzählt er offen von sich, dem Fußball und seinem Leben, das in einfachen Verhältnissen begann und ihn national und international in die höchsten Fußballligen führte.
Rabenschwarze Beute Zum Buch
Erschienen am : 02.04.2019
Silvesternacht in Murnau: Wegen der Knallerei dauert es eine Weile, bis jemandem auffällt, dass da wirklich einer totgeschossen wurde. Das Opfer ist ein arrivierter Architekt, der aber vor allem durch sein aggressives Engagement im Vogelschutz auffiel. Da er sich damit viele Feinde gemacht hat, kommen Irmi Mangold und Kathi Reindl mit ihren Ermittlungen kaum voran. Erst, als auch noch die vierjährige Tochter einer berühmten Modebloggerin verschwindet, erkennen die beiden Kommissarinnen die Verbindungen zu einem Fall, der zwar zehn Jahre zurückliegt, aber noch heute Albträume bereitet …
Das Verschwinden der Stephanie Mailer Zum Buch
Erschienen am : 02.04.2019
Es ist der 30. Juli 1994 in Orphea, ein warmer Sommerabend an der amerikanischen Ostküste: An diesem Tag wird der Badeort durch ein schreckliches Verbrechen erschüttert, denn in einem Mehrfachmord sterben der Bürgermeister und seine Familie sowie eine zufällige Passantin. Zwei jungen Polizisten, Jesse Rosenberg und Derek Scott, werden die Ermittlungen übertragen, und sie gehen ihrer Arbeit mit größter Sorgfalt nach, bis ein Schuldiger gefunden ist. Doch zwanzig Jahre später behauptet die Journalistin Stephanie Mailer, dass Rosenberg und Scott sich geirrt haben. Kurz darauf verschwindet die junge Frau ... - Die idyllischen Hamptons sind Schauplatz einer fatalen Intrige, die Joël Dicker mit einzigartigem Gespür für Tempo und erzählerische Raffinesse entfaltet.
Noras Welten Zum Buch
Erschienen am : 02.04.2019
Nora Winter hat Angst vor Büchern, und das aus gutem Grund: Sobald Nora anfängt zu lesen, fällt sie mitten hinein in die Handlung des Buches und muss die Geschichte am eigenen Leib erleben. Sie hofft, das Problem mithilfe des Hypnosetherapeuten Ben in den Griff zu bekommen, aber natürlich gerät sie jetzt erst recht in Schwierigkeiten. Denn diesmal wird nicht nur Nora in die Handlung hineingezogen, sondern der Therapeut gleich mit. Gegen ihren Willen landen die beiden in einer Welt voller Intrigen, die eigentlich nicht existieren dürfte – zwischen Rittern, Magiern und vorlauten Drachen. Es gibt nur einen Weg zurück: Sie müssen die Geschichte bis zum Ende durchstehen.
Commissaris van Leeuwen und der Mann mit dem eisigen Herzen Zum Buch
Erschienen am : 02.04.2019
In einem schäbigen Hotelzimmer in Amsterdam wird eine junge Frau brutal ermordet. Commissaris Bruno van Leeuwen erkennt bald einen Zusammenhang mit dem Verschwinden der Tochter eines Landpfarrers, der ihn verzweifelt um Hilfe gebeten hatte. Handelt es sich bei der wenig später auf einer Müllhalde gefundenen Toten um die Pfarrerstochter? Kurz darauf erhält van Leeuwen auf einer DVD einen Film von dem grausamen Mord. Die Suche nach den Tätern und der bei einem Undercover-Einsatz verschwundenen Polizistin Julika Tambur führt den Commissaris bis in die Unterwelt der Mafiametropole Mailand ...
Diamonds For Love – Heißes Herzklopfen Zum Buch
Erschienen am : 02.04.2019
Manchmal liegt das Liebesglück so nah – zumindest scheint das auf den Herzensbrecher Blake Bennett zuzutreffen, der heftig in seine neue Nachbarin Clara verliebt ist. Auch die junge Clara schwärmt für den Schönling, gerät damit jedoch in einen Gewissenskonflikt, denn die Bennetts sind wie eine zweite Familie für sie …
Unter der Haut Zum Buch
Erschienen am : 02.04.2019
Der Literaturstudent Jonathan Rosen macht Bekanntschaft mit dem bibliophilen Dandy Josef Eisenstein. Der geheimnisvolle ältere Mann führt den unerfahrenen, jungen Studenten in die Welt der Kunst und des Geistes ein und zeigt ihm die Macht der Verführung. In Eisensteins Atelier schläft Jonathan mit einer Frau, die sie beim Diner angesprochen haben. In den brütend heißen Straßen New Yorks des Sommers 1969 suchen die beiden Männer neue Frauen auf und lotsen sie in Eisensteins Apartment. Während Jonathan mit ihnen schläft, beobachtet Eisenstein sie. Mit der Zeit wächst in Jonathan der Verdacht, dass über seinem Mentor ein dunkles Geheimnis liegt ...