Antarktis
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand

Literatur aus der Antarktis

Alle Autoren
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Verlage
Genres
Preis
Erscheinungsmonat
1970
1971
1976
1977
1978
1981
1982
1984
1985
1986
1987
1988
1989
1990
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
Sortieren nach
Erscheinungsdatum
neue zuerst
ältere zuerst
Preis
aufsteigend
absteigend
Alphabetisch
A bis Z
Z bis A
Alle Filter zurücksetzen
Getürkt Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2018
Der bestialische Mord an einer jungen Frau in Istanbul zieht seine Kreise bis nach München. Dort wiederum ist ein Anschlag auf einen türkischen Politiker geplant. Kommissar Zeki Demirbilek und sein Migra-Team haben mehr als alle Hände voll zu tun. Doch auch im Privatleben steht es nicht zum Besten: Seine Kinder begehen lauter Dummheiten, und die Sehnsucht nach seiner Exfrau, die er nach wie vor liebt, zerreißt ihm fast das Herz. Als Zeki jedoch plötzlich vom Verfassungsschutz ins Visier genommen wird, gerät alles komplett außer Kontrolle. Da hilft nur noch ein raffinierter Schachzug …
Der Klang der Stille Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2018
Antonios Kindheit ist voller Wunder. Auf einer kleinen Insel im Südpazifik wächst er auf, sein Vater, ein Fischer, zeigt ihm die Magie der Natur: die Eleganz der Vögel, den Klang der Stille, wenn das Meer im Nebel versinkt. Als Antonio nach Lima reist, lernt er Menschen kennen, die blind durchs Leben hasten und sich vor der Natur fürchten. Doch Antonio kennt keine Angst. Mit seiner unerschrockenen Art rettet er nicht nur viele Leben, er macht seinen Mitmenschen auch das größte Geschenk überhaupt: Er gibt ihnen die Kraft, mutig zu sein.
Sommer in Edenbrooke Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2018
Marianne Daventry würde alles dafür geben, der Langeweile in Bath zu entkommen. Deswegen zögert sie nicht, als sie eine Einladung von ihrer Schwester Cecily erhält, sie auf dem verträumten Landsitz Edenbrooke zu besuchen. Marianne hofft, dort entspannen und die Landschaft erkunden zu können, während Cecily damit beschäftigt ist, den Erben von Edenbrooke zu umwerben. Doch als sie dem geheimnisvollen, aber attraktiven Sir Philip in die Arme läuft, wird Marianne klar, dass man manche Dinge einfach nicht planen kann, denn er versetzt nicht nur ihr Herz in Aufruhr, sondern auch ihr ganzes Leben.
Das Herz kommt zuletzt Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2018
Wer wohnt schon gern in seinem Auto? Stan und Charmaine, durch die Wirtschaftskrise in Not geraten, sind verzweifelt. Das Positron Project, ein „soziales Experiment“, verspricht ein Leben in Sicherheit. Hastig unterschreiben sie, obwohl die Bedingungen eigenwillig sind – alle Bewohner der Stadt Consilience wechseln monatlich zwischen dem Status eines Gefangenen und dem eines Freien. Zunächst läuft alles bestens – auch wenn Charmaine und Stan jeweils eine sexuelle Obsession für ihre Hauspartner entwickeln – also jene Leute, die ihr Heim bewohnen, wenn sie selbst im Gefängnis sind. Doch dann finden sich die beiden durch einen „Buchungsfehler“ in verschiedenen Zyklen wieder, und bald ist viel mehr gefährdet als nur ihre Ehe ...
Keine Rosy ohne Dornen Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2018
Es ist der bislang dramatischste Fall ihrer Laufbahn, den Detective Inspector Rosemary Escroyne in Trench-upon-Water zu lösen hat. Die idyllische Gemeinde steht unter Schock, denn ein stadtbekannter Antiquitätenhändler wurde Opfer eines Ritualmords. Ohne die Hilfe von Allegra Stone, einer Londoner Spezialistin für frühzeitliche Menschenopfer, würde Rosy bei ihren Ermittlungen längst feststecken. Aber auch privat kommt sie nicht voran, die Fronten zwischen ihr und Arthur sind verhärtet. Seit ihren Affären haben sie nicht wieder zueinandergefunden. Arthur selbst ist in einem erbarmenswerten Zustand. Nichts wünscht sich der 36. Earl of Sutherly sehnlicher, als sich mit Rosy zu versöhnen, weil ihr kleiner Sohn unter der Trennung leidet, aber auch weil Arthur spürt, dass er seine Rosy noch immer von ganzem Herzen liebt …
Drachen Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2018
In seiner „Drachen“-Saga führt Markus Heitz ins Europa der 1920er-Jahre, ein Zeitalter der Luftschiffe, politischer Verwicklungen und drohender Kriege. Doch etwas ist anders, als wir es kennen: Nicht die Menschen bestimmen über unser Schicksal – sondern Drachen. Seit Anbeginn der Zeit haben sie Hass und Intrigen zwischen den Völkern gesät, um ihre eigene Macht zu festigen. Aber nun schlagen die Menschen zurück – die Drachentöterin Silena beginnt gemeinsam mit ihren Verbündeten den verzweifelten Kampf gegen monströse Gegner, die der Menschheit in jeder Hinsicht überlegen sind … Diese Sammlerausgabe vereint erstmals die alle Bände der Reihe: „Die Mächte des Feuers“, „Drachenkaiser“ und „Drachengift“.
Die Seele der Welt Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2018
Es ist das Zeitalter der Revolution. Im Reich Sarresant begehren die hungernden Bürger gegen die Krone auf. In der Wildnis, wo bislang mächtige Stämme regierten, entsteht eine neue Art von Magie. Die Kommandantin Erris führt ihre Truppen gegen das gegnerische Reich Gand ins Feld und muss in einer erbitterten Schlacht erfahren, dass die Kraft dieser unbekannten Magie alles verändern wird. Gemeinsam mit der jungen Künstlerin Sarine und dem Stammeswächter Arak'Jur findet sie heraus, dass die Welt zum Spielball unvorstellbar mächtiger Feinde geworden ist – der Götter selbst. Und das Schicksal wird sich erfüllen: Drei werden kämpfen. Drei werden sterben. Drei werden zurückkehren.
Sieg der Könige Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2018
Die Helden der Bestsellerreihe um „Die Könige“ ziehen in die finale Schlacht: Orks, Elfen, Zwerge und Menschen sehen dem Sieg entgegen – oder ihrer Vernichtung. Denn der Dunkle König ist mächtiger denn je, und sein Kampf um die Krone hat erst begonnen ... Daghan von Ansun und Bertin Zwergenhammer haben das Heer der Fünftausend nach Tirgaslan geführt, um die alte Königsstadt zu erobern. Es gelingt, die Stadt einzunehmen und den Thron zurückzugewinnen. Doch eine Streitmacht von Kaldronen, Orks und Schattendrachen ist auf dem Weg nach Gorta Ruun – und ein Feind, der sich im Körper eines anderen verbirgt, entführt die kleine Prinzessin Alannah. Die Orks Balbok und Rammar nehmen die Verfolgung auf ...
Abiball Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2018
„Papa, ziehst du bitte eine Krawatte an?“ Beim Abiball muss die Inszenierung perfekt sein, egal wie stressig die Zeit rund um den Schulabschluss war. Da werden die Lackschuhe auf den Smoking abgestimmt, Siebzehnjährige ins Ballkleid genäht und lässige Kumpel-Väter dem Krawattenzwang unterworfen. Mit einem lachenden Auge, einem weinenden Auge und einer kneifenden Anzughose schleppt sich Georg Koeniger auf den Abiball seines Sohnes, der chaotisch beginnt und tränenreich endet. Der Vater begegnet dort der ersten großen Liebe des Sohnes, am Patch-Work-Elterntisch stiftet er unfreiwillig Chaos und erlebt bei den peinlichen Reden des Lehrkörpers eine Zeitreise in die eigene Vergangenheit. Allen Spießigkeitsschüben des Nachwuchses zum Trotz lernt er an diesem besonderen Abend aber vor allem eines: dass Vater und Sohn sich trotz allen Abschiednehmens nie verlieren werden.