Antarktis
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

Literatur aus der Antarktis

Alle Autoren
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Verlage
Genres
Preis
Erscheinungsmonat
1970
1971
1976
1977
1978
1981
1982
1984
1985
1986
1987
1988
1989
1990
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
Sortieren nach
Erscheinungsdatum
neue zuerst
ältere zuerst
Preis
aufsteigend
absteigend
Alphabetisch
A bis Z
Z bis A
Alle Filter zurücksetzen
Schützenfest Zum Buch
Erschienen am : 12.03.2012
Den Rockmusiker Johnny ödet es an, nur auf Schützenfesten rund um Paderborn zu spielen. Von der Tournee, die ihm ein Konzertagent anbietet, erhofft er sich den Durchbruch. Als sie platzt, will er den Agenten zur Rede stellen, doch zu spät: Balhorn liegt tot in seiner Wohnung – und Johnny ist der Hauptverdächtige. Zum Glück hat seine Vermieterin Hilde Auffenberg genug Kontakte, um ihn verschwinden zu lassen …
Du und Ich Zum Buch
Erschienen am : 12.03.2012
Lorenzo weiß selbst nicht, warum er behauptet hat, dass er mit einer Clique in die Skiferien fährt. Nun kann er nicht mehr zurück, seine Mutter freut sich viel zu sehr, dass er endlich Freunde gefunden hat. Also besorgt er sich einen Fernseher, Bücher, Computerspiele, ein paar Vorräte und Selbstbräunungslotion und versteckt sich am ersten Ferientag im Keller des Hauses. Alles läuft nach Plan, bis seine Halbschwester Olivia in seinem Verschlag auftaucht, auf der Suche nach einem Platz zum Schlafen und nach ein bisschen Bargeld für den nächsten Schuss … Anrührend, komisch und tragisch zugleich – eine kurze Geschichte vom Erwachsenwerden.
Ladies & Gentlemen Zum Buch
Erschienen am : 12.03.2012
»Ein herausragendes Buch! Es ist voller ungewöhnlicher Figuren, deren Leben von Vergangenem erfüllt und von Gegenwärtigem gesprengt wird – großartig geschrieben, packend und unvergesslich.« Tom Rachman, Autor von Die Unperfekten Adam Ross ist ein Meister der unerwarteten Pointen, jede seiner sieben Stories berührt, schlägt den Leser in seinen Bann und trifft am Ende wie ein Blitz: Ob es eine junge Frau auf dem Weg zu einer Affäre ist, ein ungleiches Brüderpaar im tragischsten Moment seiner Rivalität oder ein liebenswerter Loser, dessen Vertrauensseligkeit ihn all seine Ersparnisse kostet – mühelos und elektrisierend erzählt Adam Ross von dem dramatischen, oft zutiefst komischen Augenblick, in dem die Dinge außer Kontrolle geraten. Und weckt dabei soviel Mitgefühl für seine Figuren, dass wir nur allzu gern mit ihnen in ihr Verhängnis laufen.
Frostkuss Zum Buch
Erschienen am : 12.03.2012
Im Mittelpunkt der Serie steht die 17-jährige Gwen Frost, die über ein außergewöhnliches Talent verfügt: Sie besitzt die »Gypsy-Gabe« – bei der eine einzige Berührung ausreicht, um alles über einen Gegenstand oder einen Menschen zu wissen. Doch dabei spürt Gwen nicht nur die guten Gefühle, sondern auch die schlechten und die gefährlichen. Auf der Mythos Academy soll sie lernen, mit ihrer Gabe sinnvoll umzugehen. Aber was Gwen nicht weiß: Die Studenten werden dort ausgebildet, um gegen den finsteren Gott Loki zu kämpfen. Und obwohl sie der Meinung ist, an der Mythos Academy nichts verloren zu haben, erkennt Gwen bald, dass sie viel stärker ist als gedacht und all ihre Fähigkeiten brauchen wird, um gegen einen übermächtigen Feind zu bestehen.
Flucht in die Hoffnung Zum Buch
Erschienen am : 12.03.2012
Als sich Tina Rothkamm in einen charmanten tunesischen Arzt verliebt, scheint das Glück perfekt. Bald ist Tochter Emira unterwegs - doch schon in der Hochzeitsnacht zeigt der Bräutigam sein wahres Gesicht. Jahre der Angst beginnen, in denen Tina Rothkamm für eine freies Leben mit der kleinen Emira kämpft. Erst als der Arabische Frühling das Land aufwühlt, bietet sich ihr eine letzte Chance: die Flucht in einem Fischerboot übers offene Meer.
Ist Glück Glückssache? Zum Buch
Erschienen am : 12.03.2012
Ein Buch aus Fragen, das Antworten gibt. Warten Sie auch darauf, dass Ihnen endlich mal jemand die erlösenden Fragen stellt, die Sie sagen lassen, was Sie im Innersten ausmacht? Dieses Buch stellt diese Fragen – und schickt den Leser auf eine ebenso lehrreiche wie hoch amüsante Selbsterkundungstour durch Hirn, Herz und Unterleib. Am Ende sieht man sich und seine Nächsten mit neuen, klügeren Augen.
Die italienischen Momente im Leben Zum Buch
Erschienen am : 12.03.2012
Von Süd­tirol bis Sizilien, von Genua bis Triest ­präsentiert uns Bruno Maccallini die schönsten Winkel Italiens. Temperamentvoll und komisch beschwört er Kindheitserlebnisse in den Abruzzen und turbulente Jahre in der ­Toskana herauf. Er verrät, wie er mit Hilfe einer alten Vespa und dem Zauber der Amalfiküste das Herz von Jutta Speidel gewann. Und wie aus einem normalen Augenblick mit einfachen Zutaten ein italienischer Moment im Leben wird.
Gebrauchsanweisung für Washington Zum Buch
Erschienen am : 12.03.2012
Washington ist das Zentrum der Macht. Hier denken sich Strategen, Berater und Lobbyisten Weltpolitik aus und setzen sie um. Washington ist aber auch die familienfreundlichste Metropole der USA und kultiviert ihre grüne Seite. Zehn Jahre lang war sie die Heimat von »Tagesthemen «-Moderator Tom Buhrow und seiner Frau Sabine Stamer. Hier haben sie ihre Kinder bekommen, von Wahlkampf und Affären im Weißen Haus berichtet, vor dem Kapitol gepicknickt und Hamsterkäufe vor Schneestürmen mitgemacht. Sie entschlüsseln Tischmanieren und Konversationsregeln; verraten, was sich hinter dem »G-word« verbirgt und was nach Thanksgiving montags passiert. Warum »D.C.« als Zusatz so wichtig und ein weißer Bürgermeister hier undenkbar ist.
Balanceakt Zum Buch
Erschienen am : 12.03.2012
Der Osttiroler Andy Holzer ist von Geburt an blind. Doch als er mit neun Jahren das erste Mal ein Gipfelkreuz berührt, ist der Traum vom Leben als Bergsteiger geweckt. Heute, 35 Jahre später, fühlt er sich in den steilsten Wänden der Welt sicherer als auf einem Wanderpfad. Als erster blinder Bergsteiger hat er sechs der Seven Summits, der höchsten Berge der sieben Kontinente, bestiegen. In der Wand orientiert er sich mit seinen Fingerspitzen, anhand des Klangs seiner Tritte und des Echos im Stein. Ein inspirierendes Buch über mentale Stärke und den Mut, die eigenen Träume zu leben.