Antarktis
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Literatur aus der Antarktis

Alle Autoren
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Verlage
Genres
Preis
Erscheinungsmonat
1970
1971
1976
1977
1978
1982
1984
1985
1986
1987
1988
1989
1990
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020
2021
Sortieren nach
Erscheinungsdatum
neue zuerst
ältere zuerst
Preis
aufsteigend
absteigend
Alphabetisch
A bis Z
Z bis A
Alle Filter zurücksetzen
Rote Belladonna Zum Buch
Erschienen am : 30.11.2020
Ein Todesfall in Zusammenhang mit Globuli führt Maja Ursinus nach Marburg. Undercover ermittelt sie in der Salus-Apotheke, deren Besitzerin für ihre homöopathische Expertise bekannt ist. Ist Elisabeth Wenderoth ein tödlicher Fehler unterlaufen? Oder hat jemand ihre Arznei absichtlich manipuliert? Maja erkennt, dass die Marburger Apothekerin mehr Feinde hat, als sie zugeben will. Schreckt einer von ihnen auch vor Mord nicht zurück? Als es einen weiteren Vorfall gibt und ein Kind in Lebensgefahr schwebt, wächst der Druck. Maja Ursinus muss schnell handeln, bevor es noch mehr Tote gibt …
Ein Herz bricht selten allein Zum Buch
Erschienen am : 30.11.2020
Was macht es mit einem, wenn der Ehemann einfach geht, ohne sich zu erklären? Wenn man entdeckt, dass die Frau einen mit unzähligen Männern betrogen hat? Wenn der Partner einen gegen eine 20 Jahre Jüngere eintauscht? Die Trennung von einem Partner fühlt sich oft an wie das Ende der Welt und lässt uns verzweifelt und ratlos zurück. In diesem Buch kommen Verlassene und Verlassende zu Wort, denen es dennoch gelungen ist, neues Glück zu finden. Ein wunderschönes, tiefgründiges Buch über die dominierenden Themen unseres Lebens: Liebe, Partnerschaft und Trennung.
Die Schritte zu deinem Herzen Zum Buch
Erschienen am : 30.11.2020
New York City, 1961. Das scheinbar perfekte Leben der Ballettlehrerin Tess Blythe bricht in sich zusammen, als ihr Mann nach über zwanzig Jahren Ehe um die Scheidung bittet. Nachdem Tess ihr eigenes Glück stets dem ihrer Familie untergeordnet hat, muss sie sich nun zum ersten Mal fragen, was sie in ihrem Leben wirklich will. Da begegnet sie Marco Affini, dem Onkel ihrer zukünftigen Schwiegertochter, und der italienische Schuhmacher weckt eine Sehnsucht in ihr, die sie lange Zeit in sich verborgen hat. Und mit jedem Schritt in seine Richtung beginnt ihr Herz, endlich wieder zu tanzen …
Inspired Zum Buch
Erschienen am : 30.11.2020
In Tressina City gelten die goldäugigen Musen als die Elite unter den Völkern. Sie gehen meist ein Bündnis mit einem menschlichen Partner ein, um ihre magischen Kräfte entfalten zu können. Der 22-jährige Jay aus dem menschlichen Getto sieht in den Musen jedoch nur seine Chance, um mithilfe ihrer Magie zum Verbrechergenie zu werden. Kurzerhand entführt er die 18-jährige Muse Niliana, die allerdings keineswegs die Absicht hat, ihm zu helfen. Als die beiden bei einem Streit ungewollt das Musenbündnis und damit Nilianas volle Kräfte aktivieren, kann sie ihre Macht nur noch in Zusammenarbeit mit Jay einsetzen – und möchte ihren ahnungslosen Verlobten so schnell wie möglich wieder loswerden.
Wisting und der Atem der Angst Zum Buch
Erschienen am : 30.11.2020
Ein Wanderer findet im Wald die menschlichen Überreste einer jungen Frau. Der Polizei ist schnell klar: Die Tat trägt die Handschrift des Serienkillers Tom Kerr. Doch der kann es nicht gewesen sein, denn er sitzt seit Jahren im Gefängnis. Stimmen etwa die Gerüchte, dass er damals einen Komplizen hatte? Die Presse nannte diesen vermeintlichen Partner „Der Andere“. Tom Kerr kooperiert mit der Polizei und will bei einer Tatortbegehung wichtige Hinweise liefern. Doch dann passiert das Unfassbare: Dem Killer gelingt die Flucht! Wisting wird zum Sündenbock und muss beide Täter hinter Gitter bringen.
Das Volk der Bäume Zum Buch
Erschienen am : 30.11.2020
Der junge Arzt Norton Perina kehrt mit einer unfassbaren Entdeckung von der Insel Ivu’ivu zurück: Hat er in einer uralten Schildkrötenart die Formel für ewiges Leben gefunden? So kometenhaft er damit zur Spitze der Wissenschaft aufsteigt, so rasant vollzieht sich die zerstörerische Kolonisierung der Insel. Mit gnadenloser Verführungskraft zieht Hanya Yanagihara uns hinein in den Forscherrausch und lässt uns auch dann nicht entkommen, als Perina auf der Insel eine weitere Entdeckung macht: seine fatale Liebe zu Kindern. Ein brillant geschriebener, gefährlicher Dschungel von einem Roman.
Der Weg des kleinen Glückssuchers Zum Buch
Erschienen am : 30.11.2020
Während seine Mutter arbeitet, verbringt ein kleiner Junge seine Zeit in der Bibliothek, immer in Begleitung des Bibliothekskaters Jupiter. Gemeinsam streifen sie an den Regalen entlang, lesen und schmieden Reisepläne. Ihr Ziel: Ägypten, das Land der heiligen Katzen! Eines Tages ist es soweit: Sie schleichen hinaus und tauchen ein in das Treiben der Großstadt. Auf ihrem Weg durch Paris begegnen sie vielen Menschen, und der Junge erkennt, dass die Erwachsenen oft einsam und traurig sind. Indem er an ihrem Alltag teilhat, hilft er ihnen, wieder zuversichtlich zu sein und die Schönheit des Lebens zu erkennen. Und als Jupiter und er schließlich die Pyramide des Louvre erreichen, spüren sie, dass auch ihr eigenes Glück viel näher liegt als gedacht.
Die Douglas-Schwestern Zum Buch
Erschienen am : 30.11.2020
Wunderschöne Flakons und betörende Düfte! Schon als kleines Mädchen ist Maria Carstens fasziniert von den Parfüms der feinen Hamburger Damen. Und so versprechen sie und ihre Schwester Anna sich, eines Tages ihre eigene Parfümerie zu eröffnen. Doch während der Vater die beiden tatkräftig unterstützt, sabotiert die ängstliche Mutter das Vorhaben ihrer Töchter. Als sich ihr Traum schließlich erfüllt und sie 1910 am Neuen Wall mit der Parfümerie „Douglas“ eine Welt der Düfte erschaffen, fängt das Abenteuer erst an!
Emerick Zum Buch
Erschienen am : 30.11.2020
Für die junge Jasna ist das Lastage-Institut die Chance, ein neues Leben zu beginnen: Professor Leopold hat sie als Assistentin unter seine Fittiche genommen. Offiziell leben in Lastage Kinder und Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen. An einem Patienten beißt sie sich allerdings die Zähne aus: Emerick. Dieser ist ein wenig exzentrisch, aber von seiner diagnostizierten Schizophrenie, ist keine Spur. Als Jasnas Schützling Lia ins Koma fällt, fordert Emerick Jasna auf, ihm mit Lia zu helfen. Dabei stellt Jasna fest, dass es in Lastage zwar auch etwas verrückt zugeht, aber vor allem magisch ...