Antarktis
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Literatur aus der Antarktis

Alle Autoren
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Verlage
Genres
Preis
Erscheinungsmonat
1970
1971
1976
1977
1978
1981
1982
1984
1985
1986
1987
1988
1989
1990
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020
Sortieren nach
Erscheinungsdatum
neue zuerst
ältere zuerst
Preis
aufsteigend
absteigend
Alphabetisch
A bis Z
Z bis A
Alle Filter zurücksetzen
Die kleine Bäckerei am Strandweg Zum Buch
Erschienen am : 01.06.2016
Es klingt fast zu gut um wahr zu sein - Polly wird ihr Hobby zum Beruf machen, und das in Cornwall, auf einer romantischen Insel mit Männerüberschuss. Genau die richtige Kur für ein leeres Konto und ein gebrochenes Herz. Aber die alte Bäckerei ist eine windschiefe Bruchbude, am Meer kann es sehr kühl sein, und der Empfang, den manche Insulaner ihr bereiten, ist noch viel kälter. Gut, dass Polly Neil hat, einen kleinen Papageientaucher mit gebrochenem Flügel. Doch bald kauft der halbe Ort heimlich ihr wunderbares selbstgebackenes Brot, und als sie Neil fliegen lassen soll, ist sie schon fast heimisch geworden. Nur das mit der Liebe gestaltet sich komplizierter als gedacht ...
Das Geheimnis der Pineta Zum Buch
Erschienen am : 27.05.2016
Schauplatz dieses Romans ist ein Pinienhain in der Toskana, in dem die Nobelvillen der italienischen High-Society versteckt liegen. Hier nehmen am Abend vor Weihnachten mysteriöse Ereignisse ihren Lauf: Von diesem Zeitpunkt an verschwinden immer mehr Bewohner und Besucher des Ortes auf geheimnisvolle Weise. „Ein kriminalistisches Feuerwerk, witzig-makabre Gesellschaftssatire und literarisches Puzzlespiel in einem.“
Die Farbe des Schicksals Zum Buch
Erschienen am : 27.05.2016
Ein gewisser Inzaghi, ein unscheinbarer Büroangestellter, lebt zusammen mit einer Friseurin in einem Hochhaus in der Peripherie Mailands. Eines Morgens beobachtet er den Flug dreier Vögel, die ihm als Boten der Vorsehung erscheinen. Auf einer Odyssee mit Vorortzügen, U- und Straßenbahnen versucht er, die Zeichen des Fatums zu entschlüsseln. Schließlich kommt es in der überfüllten U-Bahn zur schicksalhaften Begegnung mit Lina, die wie er in einem Büro arbeitet: Sie gemahnt ihn an die Kraft der Farben ...
Der Palio der toten Reiter Zum Buch
Erschienen am : 20.05.2016
Merkwürdige und geheimnisvolle Begebenheiten erlebt das Mailänder Durchschnittsehepaar Maggioni in Siena, dem Schauplatz des alljährlich stattfindenden Palio. Das Ehepaar weiß vom Palio nur, was im Reiseführer zu lesen ist, nichts von den „toten“ Contraden, die ihre Pferde und Reiter auf den Platz schicken, nichts von Korruption und Bestechung, die ebenso wie der Zufall den Sieg entscheiden. Der gräfliche Besitzer des Anwesens, in dem sie aufgrund eines Hagelschauers Zuflucht suchen und in dem bald darauf auch ein Mord geschieht, versucht ihnen zwar die Geheimnisse zu erklären, doch je mehr sie erfahren, desto verworrener erscheint das Ganze, desto undurchdringlicher wird das Rätsel des Palio...
Blockhaus am singenden Fluss Zum Buch
Erschienen am : 06.05.2016
Eine Frau lebt den Traum, den viele haben: Im Alter von 35 Jahren zieht sich die unerschrockene Autorin mitten in die kanadische Wildnis zurück, rodet ein Stück Land und zimmert sich – ohne besondere Vorkenntnisse – eine Blockhütte. So einsam und mühsam ihr Tagewerk auch ist, Chris meistert jede Herausforderung und wird reich belohnt durch die Schönheit der unberührten Natur.
Denn Engel wohnen nebenan Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2016
Nach der Wiedervereinigung kehrt Ilse Gräfin von Bredow in ihre Heimat Lochow zurück und lässt die unbeschwerten Jahre der Kindheit und Jugend Revue passieren, aber auch den Krieg, die Flucht und den Neuanfang. Die große Erzählerin nimmt uns mit auf eine eindrucksvolle Reise zwischen Gegenwart und Vergangenheit.
Tödliche Lügen Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2016
In London wird Grace Hartfield von ihrem Mann verlassen. In Dublin stirbt Eileen Lacey, ihre Schwester. In einem einsamen Hotelzimmer in Edinburgh bringt sich die junge Bid Lacey, ihre Nichte, um. Der erfolgreiche Holländer Cas Van Rijn ertränkt sich im Dubliner Grand Canal. Grace kannte diese Menschen nicht, auch nicht ihre Schwester Eileen, die sie seit dreißig Jahren für tot hielt. Abgründe öffnen sich, als Grace den Spuren der Toten folgt und die Schrecken ihrer eigenen Kindheit wahrnimmt.
Das Druidentor Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2016
Der Bau eines Eisenbahntunnels im Tessin scheint mit einem Fluch beladen zu sein. Menschen verschwinden, die Uhren laufen rückwärts. Während der Jungfernfahrt des ICE kommt es zur Katastrophe. Der Tunnel verwandelt sich in eine schwarze Hölle, und innerhalb weniger Minuten unternimmt der verunglückte Zug eine Zeitreise von 200 Jahren. Als die Rettungsmannschaften eintreffen, finden sie nur noch einen riesigen Klumpen Schrott. Auf eigene Faust stellt der Architekt Frank Warstein Untersuchungen an – und macht eine schauerliche Entdeckung.
Gebrauchsanweisung fürs Schwimmen Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2016
Brust, Kraulen, Schmetterling – die Schwimmstile sind so zahlreich wie die Schwimmertypen: ob man sich eher passiv treiben lässt, heroisch die Fluten durchkämmt oder elegant durch schimmerndes Türkis gleitet. John von Düffel widmet sich nicht nur der praktischen Seite, den Techniken und der Ausrüstung, sondern auch der philosophischen Ausprägung des Sports. Er beschreibt die Ambivalenz des Wassers, die Geborgenheit, die es ausstrahlen, aber auch die Bedrohlichkeit, die ihm innewohnen kann; das Spielerische und das Kämpferische. Humorvoll und ganz in seinem Element berücksichtigt er die gesundheitlichen Aspekte und zeichnet feine Charakterstudien. Ein wunderbares Buch für ehrgeizige Sportler, Gesundheitsbewusste, Wasserratten und Genießer.