Antarktis
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

Literatur aus der Antarktis

Alle Autoren
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Verlage
Genres
Preis
Erscheinungsmonat
1970
1971
1976
1977
1978
1981
1982
1984
1985
1986
1987
1988
1989
1990
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
Sortieren nach
Erscheinungsdatum
neue zuerst
ältere zuerst
Preis
aufsteigend
absteigend
Alphabetisch
A bis Z
Z bis A
Alle Filter zurücksetzen
Gebrauchsanweisung für die Toskana Zum Buch
Erschienen am : 13.07.2015
Barbara Bronnens Buch ist eine Liebeserklärung der besonderen Art: an sonnenbeschienene Zypressen­alleen, sanfte Hügelketten und idyllische Badebuchten. An Florenz, wo ein Fünftel aller Kunstschätze weltweit und die schicksten Modehäuser versammelt sind, an Siena, Heimat des eindrucksvollsten Pferderennens, und an die immer noch ruhigere Maremma. An Pisa und Arezzo, den Dom von Volterra, die anmutig ovale Piazza in Lucca und die Türme von San Gimignano. An würzigen Kastanienhonig und deftiges Wild­schweinragout. An das Silber der Olivenbäume, das Blau des Himmels, das Ocker der Wiesen. An den kulturellen Reichtum und das besondere Licht der Toskana, trotz aller Touristenströme auf ewig unser Sehnsuchtsland. Und an die Toskaner, diese patenten Lebenskünstler.
Die Verlobungen Zum Buch
Erschienen am : 13.07.2015
Delphine lässt Hals über Kopf ihr Leben in Paris mitsamt ihrem Ehemann hinter sich, um einem Geigenvirtuosen nach Amerika zu folgen, James fragt sich jeden Tag, warum Sheila ausgerechnet ihn, den absoluten Versager, geheiratet hat, Teddy brennt mit einer Frau durch, die er in einer Hotelbar kennenlernt, und bricht damit nicht nur seiner Frau, sondern auch seiner Mutter Evelyn das Herz… J. Courtney Sullivan erzählt die Geschichten von vier Paaren, die ein halbes Jahrhundert umspannen und sich am Ende zu einem meisterhaft erzählten Gesellschaftsroman verweben.
Warschauer Verstrickungen Zum Buch
Erschienen am : 13.07.2015
Weil einem Mann ein Bratspieß durchs Auge ins Hirn getrieben wurde, muss Staatsanwalt Szacki – groß, schlank, eisgraue Haare, nicht uneitel – den heiligen Sonntag opfern und die Ermittlungen aufnehmen. Der Tote war Teil einer Therapiegruppe, und, da sind sich alle einig, der unglücklichste Mensch auf dieser an Unglücklichen nicht armen Welt. Der Mörder wird wohl trotzdem nicht gerade ein Wohltäter sein. Zur Lösung des Falls muss sich Szacki durch ein Dickicht aus Korruption und politischen Verstrickungen kämpfen. Und sein Engagement stößt nicht gerade auf Gegenliebe…
Happenstance Teil 3 Zum Buch
Erschienen am : 13.07.2015
Erin Easter weiß genau, was sie will: schnell ihren Abschluss machen, und dann nichts wie weg aus dieser verdammten Kleinstadt. Irgendwo ganz von vorne anfangen. Doch sie hat nicht damit gerechnet, dass sich plötzlich Weston Gates für sie interessieren könnte, dessen verführerische grüne Augen ihr Herz schon seit Jahren höherschlagen lassen. Dann stellt ein tragischer Unfall Erins Leben völlig auf den Kopf und bringt sie und Weston näher zusammen. Aber allmählich muss Erin sich fragen, ob sie all das, wovon sie immer geträumt hat, wirklich will … Teil 1 erscheint am 15.6.2015 Teil 2 erscheint am 29.6.2015 Teil 3 erscheint am 13.7.2015 Das Taschenbuch mit allen drei Teilen erscheint am 14.9.2015 im Piper Verlag.
Happenstance Teil 2 Zum Buch
Erschienen am : 29.06.2015
Schlemm Zum Buch
Erschienen am : 17.06.2015
Happenstance Teil 1 Zum Buch
Erschienen am : 15.06.2015
Der erste Kaffee am Morgen Zum Buch
Erschienen am : 08.06.2015
Nichts ist besser als der erste Kaffee am Morgen. Keiner schmeckt besser, keiner duftet intensiver. Das weiß auch Massimo Tiberi, Besitzer einer kleinen Bar in Trastevere im Herzen von Rom. Als sich eines Tages eine junge Frau ins Tiberi verirrt, ist es um den Barista geschehen. Doch leider spricht die junge Unbekannte kein Italienisch. Und – was fast noch schlimmer ist! – sie trinkt keinen Kaffee ...
Karl der Große Zum Buch
Erschienen am : 08.06.2015
Am Weihnachtstag des Jahres 800 setzte Papst Leo III. in Rom dem Frankenkönig Karl feierlich die Kaiserkrone auf. Als Gründervater Deutschlands und Frankreichs, als wahrhafter Europäer wird „Charlemagne“ bis heute verehrt. Aber wer war er wirklich? Stefan Weinfurter, der bekannte Heidelberger Mittelalterforscher, zeigt in seinem hochgelobten Buch die vielen Gesichter Karls des Großen und bringt uns einen der charismatischsten Herrscher des Mittelalters nahe.