Antarktis
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

Literatur aus der Antarktis

Alle Autoren
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Verlage
Genres
Preis
Erscheinungsmonat
1970
1971
1976
1977
1978
1981
1982
1984
1985
1986
1987
1988
1989
1990
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
Sortieren nach
Erscheinungsdatum
neue zuerst
ältere zuerst
Preis
aufsteigend
absteigend
Alphabetisch
A bis Z
Z bis A
Alle Filter zurücksetzen
Das verlorene Medaillon Zum Buch
Erschienen am : 01.02.2017
Angesichts des Elends, das in der Bergarbeiterstadt Coal River herrscht, ist Emma Malloy fassungslos. Selbst Waise, geht ihr besonders das Schicksal der Kinder zu Herzen, die halb verhungert und unter Lebensgefahr in den Kohlenminen schuften müssen. Gegen den Willen ihrer wohlhabenden Verwandten, bei denen Emma seit dem Tod ihrer Eltern lebt, verteilt sie heimlich Nahrungsmittel an die Ärmsten und bringt den Kindern Lesen und Schreiben bei. Eines Tages trifft sie dabei auf den Arbeiter Clayton Nash, der sie vor der Kohlekompanie warnt, denn die duldet keine Einmischung ...
Fische können schweigen Zum Buch
Erschienen am : 01.02.2017
Als die junge Illustratorin Berit auf einer Abendeinladung Ron kennenlernt, kann sie kaum glauben, daß er bei der Kripo arbeitet - dazu ist er einfach zu witzig, zu gutaussehend und zu sympathisch. Doch dann muß Ron einen kaltblütigen Mord aufklären, und ausgerechnet ihre Zeichenkunst hilft, den Toten zu identifizieren. Und plötzlich wird Berit gefährlich tief in die Machenschaften krimineller Wissenschaftler hineingezogen ... Ein kurzweiliger und gekonnter Krimi mit subtiler Spannung und einer knisternden Liebesgeschichte.
Die Frau auf dem Wasser Zum Buch
Erschienen am : 01.02.2017
Früher als sonst ist John an jenem Morgen mit seinem Fischerboot unterwegs, als er die Leiche der schönen und geheimnisvollen Evangeline an einem Baum festgebunden entdeckt. Der idyllische Ort an der rauen irischen Küste hat mit dem Mord an Evangeline für immer seine Unschuld verloren. Doch wer hätte sich auf so bizarre Weise an der fremden Amerikanerin rächen wollen? Ein Netz dunkler Geheimnisse umhüllt die Tote und versetzt das kleine Fischerdorf in Angst und Schrecken ... Gemma O'Connor versteht es, in ihrem mitreißenden Thriller die Abgründe menschlicher Gefühle auszuloten.
Infarkt Zum Buch
Erschienen am : 01.02.2017
Ein spektakulärer Kunstraub. Eine Reihe unerklärlicher Herzversagen bei prominenten Sportlern. Die einzige Verbindung ist der millionenschwere Unternehmer und Kunstliebhaber Najib Aysha: Wird in seinem Fußballclub mit Dopingmitteln experimentiert? Die Kardiologin Sara Zuckerman wird auf diesen Fall aufmerksam, weil ihr alter Freund Ola für Aysha arbeitet. Und dann erinnert sie sich an ein Foto aus längst vergangenen Zeiten – ist es der Schlüssel? Der zweite Kriminalroman von Holt & Holt: ein abgründiges Verbrechen, dessen ganze Wucht sich für den Schuldigen unerwartet spät zeigt ...
Das Haus der leeren Zimmer Zum Buch
Erschienen am : 01.02.2017
Als Amy von ihrer Freundin Julia und deren kleiner Tochter um Hilfe gebeten wird, packt sie umgehend ihre Koffer und reist nach Somerset. Doch in dem düsteren Haus am See ist nichts so, wie es sein soll. Julia ist schwermütig, und die kleine Viviane hat kaum Spielgefährten. Bald beginnt das kleine Mädchen von einer unsichtbaren Freundin zu erzählen, Caroline. Doch Caroline ist auch der Name von Julias älterer Schwester, die im Haus der Familie unter mysteriösen Umständen zu Tode kam. Keiner der Dorfbewohner scheint über sie sprechen zu wollen – selbst der hilfsbereite Nachbar Daniel schottet sich ab …
Diner des Grauens Zum Buch
Erschienen am : 01.02.2017
Die beiden Kumpel Earl und Duke tingeln Bier trinkend und nichtsahnend durch Amerika ... und wollen eigentlich nur kurz Pause in einem Imbiss machen. Doch dort trifft es sie hammerhart: Sie landen im Diner des Grauens, wo Zombie-Angriffe an der Tagesordnung sind und du niemals weißt, was im Kühlschrank lauert! Zombie-Kühe, eine monströse Bardame und singende Yuccapalmen sind hier erst der Anfang. Aber Earl und Duke sind nicht umsonst der coolste Vampir und der fetteste Werwolf der Welt ... Mit seinem Debütroman landete A. Lee Martinez einen gigantischen Erfolg. Fans und Neueinsteiger dürfen sich auf die Neuauflage in moderner Ausstattung freuen - Zähneklappern und Lachmuskelkater garantiert!
Bound to You Zum Buch
Erschienen am : 01.02.2017
Nina ist im wahrsten Sinne des Wortes durch die Hölle gegangen, hat jedoch kaum Zeit, sich davon zu erholen, denn immer wiederkehrende Alpträume vom Tod ihres Vaters rauben ihr den Schlaf. Auch die Leitung der Firma ihres Vaters sowie das schlechte Gewissen Ryan gegenüber machen ihr zu schaffen. In Sorge über ihren schlechten Gesundheitszustand, beschließt Jared, Shax' Buch zurückzustehlen, um Antworten zu erhalten. Denn Ninas Alpträume stellen sich als Warnung heraus und diesmal kann Jared sie vielleicht nicht vor ihrem Schicksal beschützen …
Under the Lights – Gunner und Willa Zum Buch
Erschienen am : 01.02.2017
Willa kann die Fehler, die sie begangen hat, nicht rückgängig machen. Sie kann sich nur vor weiteren Fehlern schützen, indem sie nie wieder jemanden nahe an sich herankommen lässt. Aber genau das will Highschool-Football-Star Gunner nicht akzeptieren. Es scheint zwar so, als würde er sich um nichts und niemanden außer sich selbst kümmern, aber das stimmt nicht. Zumindest nicht ganz, denn es gibt eine Ausnahme: Willa. Seit er sie zum ersten Mal gesehen hat, konnte er sie auf eine Weise verstehen wie keinen Menschen zuvor. Deshalb weiß er auch, dass sie leidet – und er kann es einfach nicht länger mit ansehen …
Entspannt mit Hund Zum Buch
Erschienen am : 01.02.2017
In unserem Bemühen, beim Zusammenleben mit dem Hund alles richtig zu machen, vergessen wir manchmal, dass es auch einfach geht. Die renommierte Trainerin Stephanie Lang von Langen zeigt, dass weniger oft mehr ist, denn was Hunde wirklich brauchen, ist vor allem eine ausgewogene Balance zwischen Spannung und Entspannung. Das übersehen wir oft, weil wir die Signale, die der Hund sendet, falsch deuten. Die Autorin »übersetzt«, wann ein Hund fröhlich oder frustriert, über- oder unterfordert ist.