Antarktis
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Literatur aus der Antarktis

Alle Autoren
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Verlage
Genres
Preis
Erscheinungsmonat
1970
1971
1976
1977
1978
1982
1984
1985
1986
1987
1988
1989
1990
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020
2021
Sortieren nach
Erscheinungsdatum
neue zuerst
ältere zuerst
Preis
aufsteigend
absteigend
Alphabetisch
A bis Z
Z bis A
Alle Filter zurücksetzen
Tod im Abendrot Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2019
Ein Doppelmord nahe des Flaucher-Biergartens erschüttert das sommerliche München. Ein Liebespaar wurde mit gezielten Schüssen aus nächster Nähe getötet. Kurz bevor es seinen Verletzungen erlag, gab eines der Opfer LKA-Präsident Karl Zimmerschied noch einen mysteriösen Hinweis: Es war ein Mörder ohne Gesicht. Zimmerschied steht vor einem Rätsel. Während er noch grübelt, erreicht ihn der Anruf einer alten Schulfreundin: Die Gymnasialdirektorin Sophie von Lavalle wird mit einem schlüpfrigen Video im Darknet erpresst. Der LKA-Präsident begibt sich in die Abgründe des Internets – und in große Gefahr …
Wildes Feuer, scharfe Krallen Zum Buch
Diamonds For Love – Vertraute Gefühle Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2019
Blakes Zwillingsbruder Daniel bietet Erlebnistouren in San Francisco an und führt einen exzentrischen Lebensstil. Er bereut nichts in seinem Leben – außer dass er Caroline, die Liebe seines Lebens, hat ziehen lassen. Doch bekanntlich sieht man sich im Leben immer zweimal.
Alexander und Thomas Huber Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2019
Sie kletterten zusammen im Himalaja und Karakorum, im Yosemite-Nationalpark und in den Dolomiten, in Patagonien und der Antarktis – die Brüder Alexander und Thomas Huber, auch als „Huberbuam“ weltbekannt, gehören mit ihren extremen Routen seit mehr als 25 Jahren zu den Protagonisten der vertikalen Revolution. Doch was die wenigsten wissen: Schon als Kinder waren sie nicht nur Komplizen am Berg, sondern ebenso Rivalen. Feinsinnig lotet der Band aus, wie nahe sie sich einerseits stehen und wie dennoch der Erfolg des einen den Ehrgeiz des anderen immer wieder herausfordert. Ein fesselnder Bericht über zwei außergewöhnliche Kletterer.
Ein Sommer, der nach Liebe schmeckt Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2019
Anna könnte zufrieden sein: Sie hat einen guten Job und lebt mit ihrem Freund Lars in einer schönen Wohnung in München. Doch als Lars ihr einen Antrag macht, merkt Anna, dass er für sie bereits das ganze weitere Leben geplant hat. Kurzerhand nimmt sie sich eine Auszeit und fährt nach Italien. Unterwegs lernt sie Christine und Paolo Endrici kennen, die ein Weingut in den malerischen Trentiner Bergen betreiben. Als die beiden ihr anbieten, bei ihnen unterzukommen, nimmt Anna erfreut an. Auf dem Weingut lernt sie Marco kennen und verliebt sich in ihn. Doch dann taucht Lars plötzlich im Trentino auf …
Ein feiner Typ Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2019
Eigentlich ist er zu alt und sein Rücken macht ihm zu schaffen, aber Mr Reese geht in seinem einfachen Leben in den Bergen von Nevada ganz auf. Deshalb will er seine Farm eigentlich Horace übergeben. Der ist wie ein Sohn für ihn und sein bester Mann auf der Ranch. Aber obwohl auch Horace die Tiere und die Arbeit mit ihnen eigentlich liebt - es drängt ihn in die Stadt. Der Hütejunge muss sich und der Welt unbedingt beweisen, dass er mehr ist als das „Halbblut“, von dem die eigene Mutter nichts wissen wollte. Auch wenn er ahnt, dass es Mr Reese das Herz bricht, geht Horace nach Tucson, Arizona, um sich dort als Preisboxer ganz neu zu erfinden. Doch als Mr Reese zu lange nichts von dem Jungen hört, sorgt er sich und fährt los, um ihn zu suchen.
Trüffeltod Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2019
Ein Jahr ist es her, seit Anki Karlsson in das kleine Dorf Mullvald gezogen ist. Nun kommt wieder Schwung in den verschlafenen Ort: Ein Trüffelfestival findet statt! Höhepunkt des Spektakels ist ein Sechs-Gänge-Menü im schicken Hotel Plogbillen – doch am Ende des Dinners ist einer der zwölf Gäste tot. Zusammen mit ihrem Freund, dem ehemaligen Kommissar Tryggve, nimmt Anki umgehend die Ermittlungen auf. Doch die beiden ahnen nicht, dass dieser Fall äußerst delikat werden wird. Und bald schon ist nicht nur das Leben eines Trüffelschweins, sondern auch Anki in Gefahr …
Wo die Liebe hintanzt Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2019
Zum fünfzigsten Geburtstag bekommt die Witwe Karla ein ungewöhnliches Geschenk: Ihre beste Freundin hat einen Tänzer für Karla gemietet, und nach anfänglicher Skepsis verbringt sie einen wunderschönen Abend in einem Tanzlokal mit ihm. Zwischen den beiden knistert es, doch Karla traut ihren Gefühlen nicht – denn Pascal ist ganze zehn Jahre jünger, und sie selbst hat alle Hände voll zu tun mit dem Umbau eines alten Stadtpalais‘ in Cannes, das ihr Mann ihr hinterlassen hat. Im Durcheinander ihrer Gefühle wird Karla bald klar, dass man für das eigene Glück manchmal aus der Reihe tanzen muss …
Wie Kinder gerne lernen Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2019
Lernen ist ein menschliches Grundbedürfnis. Egal wo wir geboren werden, egal wie viel wir besitzen – wir sind die Summe unseres Wissens. Unsere Ausbildung bestimmt darüber, wie viel wir verdienen, wie zufrieden wir sein werden und wie lange wir leben. Bildungsexperte Alex Beard beobachtet daher mit Sorge, dass die Bildungslandschaft mit dem Wissensbedürfnis der Menschen nicht mehr mithalten kann. Wir leben in einem Informationszeitalter, doch unsere Schulen sind Relikte einer industriellen Ära. Auf der Suche nach der Schule der Zukunft bereist er die Bildungsfabriken Koreas, erkundet das Inklusions-Geheimnis finnischer Schulen, spricht mit den Erfindern der PISA-Studie und ergründet so die Wurzeln wahrer Kreativität.