»Oder Florida« auf der Shortlist von »Das Debüt 2017«


Termine: Am Freitag, 24. November 2017 von Piper Verlag

Christian Bangels erster Roman erreicht die Shortlist des Bloggerpreises für Literatur »Das Debüt«


Unter 64 eingereichten Titeln wählte eine aus Literaturbloggern bestehende Jury fünf erste Romane aus, die nun in die Endrunde um den Preis für das beste Romandebüt des Jahres 2017 gehen.

In der Begründung heißt es: Der Roman »Oder Florida« von Christian Bangel ist ein grandioser Unterhaltungsroman – und noch mehr als das. Es ist ein Roman voller Humor, der manchmal bitter schmeckt. Klug verweist der Autor mit seinem Plot auf aktuelle Ereignisse, Entwicklungen und Tendenzen in Politik und Gesellschaft ohne der Gefahr zu erliegen, die Moralkeule zu schwingen. Er wirft einen scharfen, oftmals schmerzhaften Blick auf das Leben und die Menschen in Ost- und Westdeutschland.

»Das Debüt« ist ein Gemeinschaftsprojekt literaturaffiner Blogger, die auf dem Blog https://dasdebuet.com/  regelmäßig über die Vielfalt literarischer Debüts berichten. Der Bloggerpreis für Literatur »Das Debüt« wurde in diesem Jahr zum zweiten Mal ausgelobt, die Preisverleihung findet im Frühjahr 2018 statt.



Oder Florida

Christian Bangel

352 Seiten

€ 18,00 (D) |

€ 18,50 [A]


Was ist das eigentlich: Freiheit?


Frankfurt (Oder), 1998. Der zwanzigjährige Matthias Freier erlebt den wildesten Sommer seines Lebens. Seine verlorene Liebe Nadja taucht auf und bringt alles durch-einander. Der Ärger mit den Nazis wird immer schlimmer. Und sein Freund Fliege fasst einen revolutionären Plan: erst die Frankfurter SPD übernehmen und dann das Rathaus. Für einen kurzen Augenblick scheint alles möglich.



>> ZUR LESEPROBE


»Christian Bangel ist ein begnadeter Erzähler. Ein so lustiges und trauriges, ein so politisches und gefühlvolles Buch über das Deutschland nach der Wende habe ich schon sehr lange nicht mehr gelesen.«


Jana Hensel


404 Seite Email