Fantasy Preview - kostenloses Leseheft


Heute lesen, was morgen Wirklichkeit wird

 

Das Gratis - eBook von Piper Fantasy und Ivi für das Programm Frühjahr 2015

 


Das Frühjahr kündigt sich bei uns schon mit vielen tollen Fantasy-Büchern an. Und damit die Wartezeit bis dahin nicht zu lange wird, kannst du mit unserem kostenlosen Lesebuch schon mal in unser neues Frühjahrsprogramm reinlesen.

 

Es geht fulminant los mit »Der Triumph der Zwerge«, dem lang ersehnten fünften Band der »Zwerge«-Reihe von Markus Heitz.

 

Weiter geht es mit »Das Rad der Zeit 10« von Robert Jordan und »Donner«, dem dritten Band der Chroniken von Hara, vom russischen Fantasy-Star Alexey Pehov.

 

Michael G. Mannings High-Fantasy-Trilogie »Dunkle Götter« findet ihre spannende Fortsetzung im zweiten Band »Der Bund«, in dem Mordecai nach dem Sieg über Lord Devon das Erbe seiner Ahnen antritt.

 

In der »Partials«-Reihe von Dan Wells erwartet euch das große Finale »Ruinen«.

 

Mit »Naris - Die Legenden von Mond und Sonne« von Lucy Hounsom haben wir den Auftakt zu einer neuen fesselnden Fantasy-Reihe für euch.

 

Lance Rubins Debüt »Bin mal kurz tot« sprüht vor Hochspannung und aberwitzigem Humor und in »Die achte Wächterin« von Meredeith McCardle könnt ihr euch zusammen mit der coolen Amanda auf Zeitreise begeben.

 

 

Ihr seht, wir haben wieder viele Bücherschätze für euch im Programm. Also: Gleich kostenlos runterladen und eintauchen in die spannende Piper-Fantasy-Welt!

 

 

News: Am Freitag, 17. April 2015 von Piper Verlag

Fantasy Preview - kostenloses Leseheft
»Der Triumph der Zwerge« Markus Heitz
»Das Rad der Zeit 10« von Robert Jordan
»Donner« Alexey Pehov
Michael G. Mannings »Dunkle Götter - Der Bund«
Dan Wells »Ruinen«
»Naris - Die Legenden von Mond und Sonne« von Lucy Hounsom
Lance Rubin »Bin mal kurz tot«
»Die achte Wächterin« von Meredeith McCardle
Kommentare zu diesem Blog
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben und müssen ausgefüllt werden.

Zwei im Eis – Paul und Hansen Hoepner planen neues Abenteuer

Mit einem selbstgebauten pedalbetriebenem Hoepner-Mobil namens »Urmel« wollen sie im Herbst/Winter 2018 quer durch Alaska fahren. Um das waghalsige Unterfangen realisieren zu können, haben die beiden die Crowdfunding-Aktion »Zwei im Eis« ins Leben gerufen und hoffen auf Ihre Unterstützung.

weiterlesen

Preiwuß und Falkner auf Longlist für den Deutschen Buchpreis 2017

Der Berlin Verlag freut sich, dass Kerstin Preiwuß mit »Nach Onkalo« und Gerhard Falkner mit »Romeo oder Julia« auf der Longlist zum Deutschen Buchpreis 2017 stehen.

weiterlesen

Ein Plädoyer für eine offene Gesellschaft

Piper Autorinnen und Autoren erheben ihre Stimme für die Demokratie: Die Anthologie »Wir haben die Wahl« ist ein Plädoyer für eine offene Gesellschaft.

weiterlesen
404 Seite Email