Wir sehen uns wieder, mein Schlesierland

Auf der Suche nach Heimat

E-Book

€ 9,99 inkl. MwSt.

»Aus Breslau zu stammen, ist eine Weltanschauung.« Kurt Tucholsky

Was bedeutet Heimat für jemanden, der sie schon als Kind verloren hat? Peter Pragal hat als Journalist viele Jahre »über den Osten«, über die einstige DDR, geschrieben. Jetzt macht er sich auf die Suche nach seinen schlesischen Wurzeln: Als kleiner Junge floh er 1944 mit Mutter und Geschwistern aus Breslau. Die Familie landete schließlich im Siegerland und baute sich dort ein neues Leben auf. Doch bis heute lässt Schlesien Peter Pragal nicht los: Ob auf den Spuren der alten Metropole Breslau, dem heute polnischen Wrocław, oder in der kritischen Auseinandersetzung mit der deutschen Vertriebenenpolitik – immer wieder wird er sich seiner Herkunft bewusst. Und plötzlich setzt eine vertraute Melodie längst vergessene Gefühle frei, ruft das »Schlesierlied« die Erinnerung an die Vergangenheit wach …

  • € 9,99 [D], € 9,99 [A]
  • Erschienen am 12.09.2012
  • 400 Seiten , WMEPUB
  • ISBN: 978-3-492-95867-7
 
 

Peter Pragal

Peter Pragal

Peter Pragal, geboren 1939 in Breslau, hat Publizistik und Politologie studiert und die Deutsche Journalistenschule absolviert. In den Siebziger- und Achtzigerjahren arbeitete er insgesamt zwölf Jahre lang als DDR-Korrespondent für die Süddeutschen Zeitung und den Stern in Ost-Berlin. Seit 2004 mehr ...

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email