Wer es leicht nimmt, hat es leichter

Wie wir endlich aufhören, uns selbst im Weg zu stehen

€ 9,99 inkl. MwSt.

Jeder kennt die Gedanken, die uns im Alltag blockieren: „Das schaffe ich nicht!“, „Mir hilft ja keiner!“, „Ich kann ja eh nichts ändern!“, „Die anderen sind schuld!“. Solches Jammern ist zwar manchmal naheliegend, hält uns aber leider davon ab, unsere Potenziale zu nutzen und unsere Pläne in die Tat umzusetzen. Doch das muss nicht sein: Tief im Inneren verfügt jeder über die nötigen Fähigkeiten und Ressourcen, um seine Wünsche Realität werden zu lassen. Auf humorvolle Weise nimmt Mathias Fischedick zusammen mit dem Leser den Jammerlappen unter die Lupe, der sich in jedem von uns versteckt, und zeigt, wie wir uns aus der Negativspirale befreien können, um glücklicher und erfolgreicher durchs Leben zu gehen.

  • € 9,99 [D], € 9,99 [A]
  • Erschienen am 14.04.2014
  • 256 Seiten , WMEPUB
  • ISBN: 978-3-492-96688-7
 
 

Leseprobe zu »Wer es leicht nimmt, hat es leichter«

Vorwort

 

 

Ist das Wasserglas halb voll oder halb leer? Wer es als halb voll sieht, gilt als hoffnungsloser Optimist, wer es als halb leer bezeichnet, meint, die kalte Realität erkannt zu haben. Es ist leicht, das Leben schwer zu nehmen. Wir finden ohne Schwierigkeiten Gründe, warum unsere Träume wohl immer Träume bleiben werden. Bei der Frage nach unseren Stärken geraten wir schnell ins Stocken. Fragt uns dagegen jemand nach unseren Schwächen und nach den Dingen, die nicht so gut laufen, schütteln wir ganz locker eine lange Liste aus dem Ärmel.

Aber ist das Leben wirklich so [...]

mehr

Mathias Fischedick

Mathias Fischedick

Mathias Fischedick, 1970 in Essen geboren, ist Mentalcoach. Als ehemaliger Producer in der Medienbranche kommt er aus der Praxis. Durch seine Führungspositionen bei internationalen TV-Konzernen wie »Eyeworks Entertainment«, »Endemol Deutschland« und »Grundy light Entertainment« weiß er, was mehr ...

0 Buchblog Veröffentlicht am 15.04.2014 von Mathias Fischedick

Mentalcoach Mathias Fischedick: Für wen ich dieses Buch geschrieben habe

»In diesem Buch lernen Sie einfache Methoden, sich selbst aus der Negativspirale zu befreien und glücklicher und erfolgreicher durchs Leben zu gehen. Dadurch gewinnen Sie mehr Selbstbewusstsein, erweitern Ihren Handlungsspielraum und erreichen ...

Rezensionen und Pressestimmen

Express Köln


»Ganz konkrete Tipps, um sich mit einfachen Methoden aus der Negativspirale zu befreien.«   

nahaufnahmen.ch


»Ein spannendes Buch, das unser Leben ein Stück positiver werden lässt und uns die Ausrede nimmt, dass wir etwas sowieso nicht schaffen.«   

Glück


»Auf humorvolle Weise nimmt Mental Coach Mathias Fischedick den Jammerlappen unter die Lupe, der sich in jedem von uns versteckt, und zeigt, wie wir uns mit einfachen Methoden selbst aus der Negativspirale befreien können.«   

zeitzuleben.de


»Ein sehr unterhaltsamer und vor allem auch ›aktiver‹ Ratgeber.«   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email