Mord auf katalanisch

Mord auf katalanisch

Ein Barcelona-Krimi

Erschienen am 01.09.2008
288 Seiten, Kartoniert
ISBN: 978-3-492-25260-7
€ 8,99 [D], € 9,30 [A], sFr 13,50
Lieferzeit 2 Werktage
  • Taschenbuch

Barcelona ? Sonne, Meer und hier und da eine Leiche im Keller.

»Schon wieder ein betrogener Ehemann!«, denken die Zwillinge Eduard und Pep, als sie von dem prominenten katalanischen Politiker Lluís Font den Auftrag erhalten, dessen Frau zu beschatten. Doch was harmlos beginnt, wird zu einem turbulenten Kriminalfall, denn nur wenige Stunden später stirbt die umtriebige Gattin gewaltsam an einer tödlichen Vorliebe für Süßigkeiten. Ein herzerfrischender katalanischer Krimi und die spannendste Art, zum Barcelona-Kenner zu werden.

Teresa Solana

Teresa Solana

Teresa Solana, 1962 in Barcelona geboren, studierte Philosophie und klassische Philologie, arbeitete dann als Übersetzerin und leitete das Übersetzungszentrum in Tarazona. Mit ihrem ersten Kriminalroman »Mord auf katalanisch« (Piper 2007), dem originellen Handlungsaufbau, ihrem erfrischenden Humor...

Rezensionen und Pressestimmen

Der Standard


Teresa Solana hat ein Händchen fürs Komische.   

Frau im Bild


Eine köstliche Geschichte.   

Neue Zürcher Zeitung


Trocken, ironisch, nüchtern – eine unterhaltsame und spannende Großstadtgeschichte.   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite