Maria sucht Josef

Eine weihnachtliche Liebesgeschichte

E-Book

€ 7,99 inkl. MwSt.

Suchen wir nicht alle einen Josef?

Der Taxifahrer traut seinen Augen nicht, als sich im Schneematsch eine Hochschwangere mit zwei Kindern zu ihm ins Taxi quetscht. Dabei wollte er eigentlich gerade nach Hause fahren und in Ruhe eine seiner Country-CDs anhören. Miriam dagegen ist unsagbar erleichtert, endlich einen Taxifahrer gefunden zu haben, der sie zur Hebamme bringt. Ist das vielleicht ein Zeichen, dass in ihrem Leben nun alles besser wird? Nur, wie soll sie ihm beibringen, dass sie gar kein Geld hat? Eine märchenhafte Geschichte, die Wunder wahr werden lässt.

  • € 7,99 [D], € 7,99 [A]
  • Erschienen am 09.10.2012
  • 352 Seiten , WMEPUB
  • ISBN: 978-3-492-96148-6
 
 

Nicole Joens

Nicole Joens, geboren 1961 in München, wanderte nach dem Abitur ohne einen Penny für sieben Lehrjahre nach New York aus und kehrte 1990 zurück, um in ihrer Muttersprache zu schreiben, zunächst viele Drehbücher. Ab 1995 glückliche Mutter von Zwillingen, aber unglückliche Ehefrau, danach viel zu mehr ...

Rezensionen und Pressestimmen

Recklinghäuser Zeitung


»Schmerzlich macht und die Autorin Nicole Joens bewusst wie wichtig Geld in unserer Gesellschaft ist. Sie hat eine Geschichte über Liebe, Trauer und Kämpfe geschrieben (…) eine Geschichte, die sich eigentlich immer zu lesen lohnt.«   

Westdeutsche Zeitung


»(...) ein schwungvoller wie besinnlicher Roman.«   

WDR 4


»›Maria sucht Josef‹ erzählt die klassische Weihnachtsgeschichte im Hier und Heute. Der Roman ist richtig was fürs Herz.«   

Gute Laune


»Ein modernes Weihnachtsmärchen.«   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email