Kommissar Pascha

Kommissar Pascha

Ein Fall für Zeki Demirbilek

Taschenbuch
E-Book

€ 9,99 inkl. MwSt.

Der Tote vom Eisbach

Rechte Lust hat Zeki Demirbilek auf seine neue Aufgabe nicht. Er soll Chef sein. Gerade er. Teamresistent und streitsüchtig, wie er ist. Und dann dieses Angebot! Jetzt, wo er Schluss machen wollte – mit Deutschland, mit München, mit all dem Mist, der ihn so nervt. Doch dann ziehen seine Kollegen eine grausam zugerichtete Leiche aus dem Eisbach – ein Türke, vermutlich. Hunderte Reißnägel stecken in der Brust des Toten, zu einem arabischen Schriftzug formiert: – »Teufel«. Der erste Fall für Zeki Demirbilek alias Kommissar Pascha und sein bayerisch-türkisches Team!

  • € 9,99 [D], € 10,30 [A]
  • Erschienen am 01.03.2017
  • 336 Seiten, Broschur
  • ISBN: 978-3-492-31167-0
 
 

Leseprobe zu »Kommissar Pascha«

Prolog

Ziemlich genau vor einem Jahr fasste Kommissar Zeki Demirbilek einen Entschluss: Er wollte statt jeden Sonntag nur jeden zweiten Sonntag Schweinebraten essen. Zum einen wegen der Kalorien, zum anderen hatte er ein schlechtes Gewissen. Dem Münchner türkischer Abstammung war sehr wohl bewusst, mit den Essgewohnheiten gegen die Regeln seines Glaubens zu verstoßen.

Nur, er konnte nicht anders.

Obwohl seine Eltern Fatma und Zülfü ihrer Pflicht nachgekommen waren und ihren einzigen Sohn in die Koranschule schickten, wie es die Tradition verlangte. Bis zum zwölften Lebensjahr lernte [...]

mehr

Su Turhan

Su Turhan

1968 verschlägt es den in Istanbul geborenen Su Turhan von der Bosporusmetropole ins niederbayerische Straubing. Nach dem Studium der Neuen Deutschen Literaturwissenschaft an der LMU München beginnt er Drehbücher zu schreiben und arbeitet als Regisseur, unter anderem für sein Liebesdrama »Ayla«, mehr ...

0 Themenspecial Veröffentlicht am 26.02.2017 von Piper Verlag

Alles über Kommissar Pascha und seinen neuesten Fall

Kommissar Pascha ermittelt wieder: Der bestialische Mord an einer jungen Frau in Istanbul zieht seine Kreise bis nach München. Dort wiederum ist ein Anschlag auf einen türkischen Politiker geplant.
0 Themenspecial Veröffentlicht am 26.02.2017 von Piper Verlag

Alles über Kommissar Paschas und seinen neuesten Fall

Kommissar Pascha ermittelt wieder: Der bestialische Mord an einer jungen Frau in Istanbul zieht seine Kreise bis nach München. Dort wiederum ist ein Anschlag auf einen türkischen Politiker geplant.

Rezensionen und Pressestimmen

AZ München


»Eine prima Reihe«   

Abendzeitung München


»Zeki Demirbilek ist ein Wandler zwischen bayerischen Grantlertum und der türkischen Art, das Leben zu umarmen.«   

Neue Westfälische


»lesenswert«   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel der Serie »Die Zeki-Demirbilek-Reihe«


Kommissar Pascha, der in München mit seinem Team ermittelt, ist, wie der Autor selbst, ein Wanderer zwischen den Welten. Ihm ist türkisch sein genauso wichtig wie deutsch sein. Su Turhans Eltern zählen zu den ersten türkischen Einwanderern in Deutschland, genauer gesagt, in Straubing. Heute arbeitet Su Turhan erfolgreich als Regisseur.

404 Seite Email