Karawane der Hoffnung

Karawane der Hoffnung

Mit dem Islam gegen den Schmerz und das Schweigen

Mit den aktuellen Ergebnissen der TARGET-Gelehrtenkonferenz in Kairo

Taschenbuch

€ 12,00 inkl. MwSt.

Rüdiger Nehbergs langer Weg für die Mädchen Afrikas.

Mit ihrer Menschenrechtsorganisation TARGET und der Pro-Islamischen Allianz kämpfen Rüdiger Nehberg und Annette Weber gegen die Barbarei der Frauenbeschneidung. Die »Karawane der Hoffnung« hat Erfolg: Sultane und Scheichs folgen Nehbergs Vision und erklären den grausamen Brauch zur Sünde – für viele Mädchen beginnt eine neue Zukunft. Die beeindruckende Bilanz von TARGET, gekrönt von einer Konferenz mit den ranghöchsten muslimischen Gelehrten der Welt in Kairo. – Der Dokumentarfilm »Die Sache – Feldzug gegen ein Tabu« wurde beim WorldMediaFestival 2007 mit dem Gold-Award ausgezeichnet.

  • € 12,00 [D], € 12,40 [A]
  • Erschienen am 01.07.2008
  • 400 Seiten, Broschur
  • ISBN: 978-3-492-25209-6
 
 

Rüdiger Nehberg

Rüdiger Nehberg

Rüdiger Nehberg, geboren 1935, Deutschlands bekanntester Menschenrechtsaktivist und Überlebenskünstler, wurde für sein humanitäres Engagement vielfach ausgezeichnet. Mit seiner Frau Annette Nehberg-Weber kämpft er in der Organisation »Target« für Menschenrechte. Seine Bücher liegen bei Malik und mehr ...

Annette Weber

Annette Weber

Annette Weber, Jahrgang 1959, wurde in Baden-Württemberg geboren. Nach der Mittleren Reife arbeitete sie als Arzthelferin. Sie hat zwei Kinder. Seit 1998 ist sie die Lebensgefährtin von Rüdiger Nehberg und seine Managerin. Sie ist Mitbegründerin von TARGET, leitet das Büro und ist als Kamerafrau mehr ...

0 News Veröffentlicht am 19.05.2015 von Piper Verlag

Rüdiger Nehberg bei TV Total

Rüdiger Nehberg ist zu Gast bei Stefan Raab in TV Total. Mit Fotos, Feuern und Waffen.
0 News Veröffentlicht am 30.04.2015 von Piper Verlag

Rüdiger und Annette Nehberg mit der Urania-Medaille 2015 geehrt

»... für ihr beispielloses Engagement für Menschenrechte besonders Schwacher dieser Erde.« werden Rüdiger und Annette Nehberg ausgezeichnet.
1 Themenspecial Veröffentlicht am 27.04.2015 von Piper Verlag

80 Jahre pralles Leben

»Mehr Pläne als Restlebenszeit!« Rüdiger Nehberg alias Sir Vival hat noch viel vor. Der Menschenrechtsaktivist setzt seine Energie für das Gute ein. Und auch zum 80. Geburtstag gibt es ein Geschenk. Vom Geburtstagskind an die Menschheit.
Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email