Kanzlerin der Reserve

Kanzlerin der Reserve

Der Aufstieg der Ursula von der Leyen

Hardcover
E-Book

€ 19,99 inkl. MwSt.

Das erste Buch über Ursula von der Leyen

Ulrike Demmer und Daniel Goffart haben sich auf die Spur der ersten deutschen Verteidigungsministerin gesetzt und ein kritisches Porträt der prominenten CDU-Politikerin verfasst. Die beiden Berliner Korrespondenten zeichnen den Lebensweg der streitbaren Tochter des langjährigen niedersächsischen Ministerpräsidenten Ernst Albrecht nach und erzählen, wie aus dem braven „Röschen“ eine Ärztin, siebenfache Mutter und gewiefte Ministerin wurde. Geschildert wird die Karriere einer modernen Frau, die sich nie auf eine Rolle reduzieren ließ und die als kritische Konservative das traditionelle Familienbild der CDU revolutionierte. Jetzt muss sie als erste Frau an der Spitze des Verteidigungsministeriums über Bundeswehreinsätze in Krisenregionen und damit über Leben und Tod entscheiden. Ursula von der Leyen sitzt auf einem politischen Schleudersitz und verfolgt mit geballter Energie und brennendem Ehrgeiz ihr Lebensziel, Deutschlands mächtigste Frau zu werden.

  • € 19,99 [D], € 20,60 [A]
  • Erschienen am 09.03.2015
  • 240 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag
  • ISBN: 978-3-8270-1276-0
 
 

Ulrike Demmer

Ulrike Demmer

Ulrike Demmer arbeitet seit 2013 als stellvertretende Leiterin des Focus-Hauptstadtbüros in Berlin. Ihre Beharrlichkeit und ihr Sinn fürs Detail in der journalistischen Recherche brachten ihr 2011 die Auszeichnung mit dem Henri-Nannen-Preis sowie dem Deutschen Reporter-Preis.

Demmer studierte mehr ...

Daniel Goffart

Daniel Goffart, 53 Jahre, arbeitet seit über 20 Jahren als politischer Korrespondent. Er hat den Aufstieg von Ursula von der Leyen über Jahre verfolgt und viele Gespräche mit der CDU-Politikerin geführt. 2012 veröffentlichte er ein Buch über den SPD-Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück. Goffart ist mehr ...

Rezensionen und Pressestimmen

radio eins


»Ulrike Demmer und Daniel Goffart haben sich auf die Spur der ersten deutschen Verteidigungsministerin gesetzt und ein kritisches Porträt der prominenten CDU-Politikerin verfasst. Sie zeichnen den Lebensweg der streitbaren Tochter des langjährigen niedersächsischen Ministerpräsidenten Ernst Albrecht nach und erzählen, wie aus dem braven 'Röschen' eine Ärztin, siebenfache Mutter und gewiefte Ministerin wurde.«   

hr info


»Einerseits die kommunikative Macherin, andererseits die Einzelkämpferin. Bodenständige Bauerhofbesitzerin, messerscharfe Analytikerin. Die Kombination scheint das Erfolgsrezept zu sein, mit dem das System von der Leyen funktioniert.«   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email