Himmel im Herzen

Himmel im Herzen

Roman

Taschenbuch
E-Book

€ 9,99 inkl. MwSt.

Manchmal müssen wir der Liebe auf die Sprünge helfen

Gerade hat Inary Monteith aus einer Dummheit ihren besten Freund Alex verloren, da erreicht sie ein alarmierender Anruf aus ihrer schottischen Heimat: Ihre Schwester ist schwer krank. Inary reist sofort von London in ihr Heimatdorf Glen Avich. Dort angekommen, werden schmerzvolle Erinnerungen aus ihrer Vergangenheit wach. Dazu spukt Alex ihr ständig im Kopf herum, und ihrer Schwester geht es zunehmend schlechter. Als Inary keinen Ausweg mehr sieht, weist ihr eine alte Gabe ihrer schottischen Großmutter den Weg zur Heilung ihres Herzens …

  • € 9,99 [D], € 10,30 [A]
  • Erschienen am 01.02.2016
  • 336 Seiten, Broschur
  • Übersetzt von: Sina Hoffmann
  • ISBN: 978-3-492-30110-7
 
 

Leseprobe zu »Himmel im Herzen«

Prolog

Von der anderen Seite
Morag Kennedy winkte mir an einem klaren, sonnigen Tag in Glen Avich von der anderen Seite aus zu. Sie stand vor ihrem weiß getünchten Cottage, und die Sommersonne glühte hinter ihr wie ein goldener Heiligenschein auf und ließ die Felder in goldenem Glanz erstrahlen. Ich winkte zurück und lief auf sie zu in der Hoffnung, sie könnte vielleicht ein paar der ge­zuckerten Geleedrops haben, die sie mir immer gab, doch dann zögerte ich. Ich wusste, dass sie krank war, und wollte sie nicht belästigen. Mit einem Mal merkte ich, dass ich mich irgendwie seltsam [...]

mehr

Daniela Sacerdoti

Daniela Sacerdoti ist die Urenkelin des italienischen Schriftstellers Carlo Levi. Sie wurde in NeapeI geboren und ist in Südtirol aufgewachsen, wo sie als Lehrerin arbeitete, bis sie in Glasgow ein neues Leben begann. Hier widmet sie sich ganz ihrer Familie und dem Schreiben.

Rezensionen und Pressestimmen

The Sun


»Daniela Sacerdoti ist unsere neue Lieblingsautorin. ›Hinmel im Herzen‹ ist ein ganz besonderer und bewegender Roman.«    

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email