Gemeine Gewächse

Das A bis Z der Pflanzen, die morden, verstümmeln, berauschen und uns anderweitig ärgern

€ 11,99 inkl. MwSt.

Der Feind in meinem Beet: ein Baum, der Sie mit Giftpfeilen befeuert, ein glänzender roter Samen, der Ihren Herzschlag stoppt, ein Strauch, der Lähmungen verursacht, eine Kletterpflanze, die Sie erdrosselt, und ein Blatt, das einst einen Krieg auslöste. Dieses Buch hält alle wichtigen Informationen zu den fiesesten Pflanzen, den bösesten Blumen und gemeinsten Gewächsen bereit; sie lauern nicht nur in fernen Ländern, sondern direkt in unseren Vorgärten und Wohnzimmern. Amy Stewart erzählt uns von diesen botanischen Teufeleien und gleichzeitig aus Geschichte, Literatur, Politik und Sage. Ein Buch wie aus Harry Potters Handbibliothek, eine Chronik des Skurrilen und des alltäglichen Zaubers, die in den USA zum Überraschungsbestseller avancierte. Gemeine Gewächse ist ein verschlagenes Lesevergnügen voller wunderbarer Zeichnungen.

  • € 11,99 [D], € 11,99 [A]
  • Erschienen am 19.02.2011
  • 236 Seiten , WMEPUB
  • Übersetzt von: Stephan Pauli
  • ISBN: 978-3-8270-7441-6
 
 

Amy Stewart

Amy Stewart, 1969 in Arlington (Texas) geboren, ist die Autorin mehrerer preisgekrönter Bücher über die Freuden und Tücken der Natur, darunter vier New-York-Times-Bestseller. Sie schreibt für die New York Times und ist Redakteurin des Fine Gardening Magazine. Zu den Auszeichnungen, die sie für ihr mehr ...

Rezensionen und Pressestimmen

huckleberryfriendz.wordpress.com


»Skurrile, informative Unterhaltungsliteratur der besonderen und schönen Art.«   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email