Fortpflanzung folgt

Eine antarktische Affäre

Roman

E-Book

€ 9,99 inkl. MwSt.

Liebe deine Nächste!

Unterwegs in die Antarktis lernt Jerk Hansen die unwiderstehliche Lisanne, Biologin und Pinguin-Forscherin aus Down Under, kennen. Und das sehr viel inniger, als ihm lieb sein sollte. Denn zeitgleich geht ein Ultraschall-Fax ein von der Freundin daheim. Hansen ist »papalysiert« – erschwerte Bedingungen für seine antarktische Affäre. Kann man das als Junggesellenabend verbuchen? Irgendwo in den internationalen und gesetzlosen Gewässern einer polaren Parallelwelt? Oder betrügt man damit gleich zwei Frauen? Den ersten Teil der Antwort erhält er von Lisanne selbst, als sie den Ultraschall entdeckt und damit droht, Kontakt mit seiner schwangeren Freundin aufzunehmen ...

  • € 9,99 [D], € 9,99 [A]
  • Erschienen am 17.02.2014
  • 336 Seiten , WMEPUB
  • ISBN: 978-3-8270-7665-6
 
 

Jan Jepsen

Jan Jepsen, laut seiner Mutter in der Nacht der großen Sturmflut gezeugt, kam pünktlich zum Nikolaustag 1962 in Hamburg/Övelgönne zur Welt. Studienanfänge an der FU Berlin kollidierten mit unbändiger Wanderlust und der Erkenntnis, das nicht jeder Schreiben im Sitzen lernt. Unterwegs begann er zu mehr ...

Rezensionen und Pressestimmen

stern.de


»Jan Jepsen hat mit "Fortpflanzung folgt" einen urkomischen Roman geschrieben, der tiefe Einblicke ins männliche Gehirn bietet. Herrlich unkorrekt und ziemlich entlarvend.«   

der-kultur-blog.de


»Eine wunderbar komische Geschichte mit Tiefgang, doch ich hatte Angst, das Buch in der U-Bahn oder an anderen öffentlichen Orten zu lesen. Wie würde ich die Lachsalven erklären können, die mich ständig schüttelten. Also - wer mal wieder so richtig lachen will - hier ist das ultimative Buch dazu.«   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email