Ein Märchen im Winter

Ein Märchen im Winter

Roman

Taschenbuch
E-Book

€ 9,99 inkl. MwSt.

Eine Liebe, die heller strahlt als jeder Eiskristall

Seit dem Tod ihres Mannes und der Pfändung ihres Hauses steht Grace vor einem Scherbenhaufen. Bis ihr eines Tages der exzentrische ältere Schriftsteller Fraser Stratton einen Job als Assistentin anbietet. Die junge Frau bezieht für den Winter ein Cottage auf Frasers Anwesen, das von seinem sympathischen Patensohn Jack verwaltet wird. Als ihr eine antike Brosche in die Hände fällt, ahnt Grace noch nicht, dass sie auf ein lang gehütetes Geheimnis gestoßen ist, das die Strattons mit ihrer eigenen Familie verbindet und ihr Leben völlig verändern wird …

  • € 9,99 [D], € 10,30 [A]
  • Erschienen am 02.11.2016
  • 496 Seiten, Broschur
  • Übersetzt von: Elke Link
  • ISBN: 978-3-492-30202-9
 
 

Leseprobe zu »Ein Märchen im Winter«

PROLOG

» Hier ist meine Hand «, sagte er. Was hätte ich denn tun sollen ? Ich wollte ja gar nichts weiter, ich wollte nur das Haus sehen, wo alles angefangen hat, und mehr über die Geschichte der Diamantbrosche erfahren. Aber schon in diesem ersten Mo­ment wusste ich es – bei manchen Menschen weiß man einfach, dass sie irgendwie wichtig werden, sobald man ihnen be­gegnet ist. Wir lernten uns im Januar 1979 kennen, dem Winter des Missvergnügens. Es schneite heftig, seine dicken, dunklen Haare waren schneebedeckt. Damals trug er sie noch länger, sie streiften den Kragen seiner Jacke. [...]

mehr

Kate Lord Brown

Kate Lord Brown wuchs in der englischen Grafschaft Devon auf. Nach ihrem Studium am Courtauld Institute of Art war sie zunächst als internationale Kunstberaterin tätig. Später zog sie mit ihrer Familie nach Valencia und widmete sich dort dem Schreiben. »Das Haus der Tänzerin«, ihr erster auf mehr ...

Rezensionen und Pressestimmen

TV für mich


»Leichte Lektüre für kalte Wintertage.«   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email