Eden-Express

Eden-Express

Die Geschichte meines Wahnsinns

Hardcover
E-Book

€ 19,99 inkl. MwSt.

»Man vergisst leicht, wie intensiv die Sechziger waren.« Das Kultbuch einer Generation

Juni 1969: Die zähen Jahre am College sind vorbei. Mark Vonnegut, Sohn des berühmten Schriftstellers Kurt Vonnegut, zieht es in die Wildnis. Mit seiner Freundin Virginia und ein paar College-Freunden will er der Welt, in der er lebt und an der er (ver)zweifelt, entfliehen. Mit einem VW Käfer geht es ans Ende der Zivilisation, in eine entlegene Region Kanadas. Eindringlich und humorvoll erzählt Vonnegut vom harten und entbehrungsreichen Leben in der Kommune auf einer kleinen Insel ohne Elektrizität, 18 Kilometer per Boot von der nächsten Straße entfernt. Die Freunde beschäftigen sich hauptsächlich mit sich selbst. Doch irgendwann fängt Mark an, Stimmen zu hören. Die Hippie-Utopie gerät mehr und mehr zum Alptraum – einem Horrortrip, der am Valentinstag 1971 in der Gummizelle einer psychiatrischen Klinik endet. Nach intensiver Behandlung und vielen Rückschlägen wird Vonnegut schließlich geheilt und beginnt ein neues Leben – in die Kommune kehrt er nie wieder zurück.

Das Buch gilt längst als Klassiker. Nun erscheint es, mit einem Vorwort von Kurt Vonnegut versehen, zum ersten Mal auf Deutsch.

 

  • € 19,99 [D], € 20,60 [A]
  • Erschienen am 11.08.2014
  • 384 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag
  • Übersetzt von: Johann Christoph Maass
  • ISBN: 978-3-8270-1133-6
 
 

Leseprobe zu »Eden-Express«


VORWORT ZUR ERSTAUSGABE

Schizophrenie

DIE MEISTEN KRANKHEITEN kann man vom eigenen Ich trennen und als etwas Fremdes betrachten, das den Körper befällt. Schizophrenie hat, was das betrifft, ganz schlechte Manieren. Erkältungen, Geschwüre, Grippe und Krebs sind Krankheiten, die wir bekommen. Schizophren ist etwas, das wir sind. Es tangiert die Dinge, mit denen wir uns am stärksten identifizieren, weil sie uns ausmachen.
Als wäre das nicht bereits schlimm genug, kommt Schizophrenie mal langsam, mal schnell, bleibt nur eine Minute oder aber auch Tage oder Jahre, kann der Himmel auf [...]

mehr

Mark Vonnegut

Mark Vonnegut

Mark Vonnegut, geboren 1947, ist ein amerikanischer Kinderarzt und Autor. Er ist der Sohn des Schriftstellers Kurt Vonnegut und seiner ersten Frau Jane Cox. Im Vorwort seines 1975 erschienenen Buches beschreibt er sich als "Hippie, Sohn eines Helden der Alternativkultur mit einem BA in mehr ...

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email