Dunkle Materie

Roman

€ 9,99 inkl. MwSt.

Adam, israelischer Diplomat in New York, fährt während eines Besuchs in Jerusalem eine Joggerin an: Eva, russische Emigrantin und Studentin der Astrophysik. Adam besteht darauf, die nur leicht verletzte junge Frau ins Krankenhaus zu bringen. Wochen später, zurück in New York, schreibt er ihr leidenschaftliche E-Mails, und Adams Leben als verheirateter Ehemann gerät aus den Fugen. »Dunkle Materie« bezeichnet die unsichtbare Masse im Universum und ihre ungeheure Anziehungskraft, die auch von Aner Shalevs Roman ausgeht, wenn er wie kein Zweiter das Wesen der Liebe umkreist.

  • € 9,99 [D], € 9,99 [A]
  • Erschienen am 07.08.2010
  • 288 Seiten , WMEPUB
  • Übersetzt von: Mirjam Pressler
  • ISBN: 978-3-8270-7227-6
 
 

Aner Shalev

Aner Shalev

Aner Shalev wurde 1958 im Kibbuz Kinneret geboren. Er studierte Mathematik und Philosophie an der Hebrew University of Jerusalem, an der er heute lehrt. Er hat Erzählungen und drei Romane geschrieben.

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email