Die Tochter des Samurai

Kriminalroman

E-Book

€ 5,99 inkl. MwSt.

Rei Shimura und das lang gehütete Familiengeheimnis.

Die attraktive Kunstexpertin und erprobte Hobbydetektivin Rei Shimura verbringt mit ihrem Freund Hugh Weihnachten bei ihren Eltern in San Francisco. Hugh bereitet gerade eine Sammelklage gegen japanische Großunternehmen vor, die im Zweiten Weltkrieg Zwangsarbeiter aus den asiatischen Nachbarstaaten einsetzten. Rei nutzt die Zeit, um in ihrer eigenen Familiengeschichte zu forschen, und stößt dabei auf eine alte Schriftrolle mit äußerst brisantem Inhalt, die einst Kaiser Hirohito an ihren Urgroßvater schrieb. Als auch noch eine Mandantin von Hugh stirbt, scheinen die beiden Fälle mehr miteinander zu tun zu haben, als Rei glauben kann …

  • € 5,99 [D], € 5,99 [A]
  • Erschienen am 03.07.2017
  • 336 Seiten , WMEPUB
  • Übersetzt von: Sonja Hauser
  • ISBN: 978-3-492-98348-8
 
 

Sujata Massey

Sujata Massey

Sujata Massey, geboren 1964 als Tochter einer Deutschen und eines Inders in Sussex, verbrachte ihre Kindheit und Jugend in den USA und lebte dann mehrere Jahre in Hayama, Japan. Ihr Krimi-Debüt »Die Tote im Badehaus« wurde mit dem renommierten Agatha-Award ausgezeichnet. Dem folgten weitere Romane mehr ...

Rezensionen und Pressestimmen

Westdeutscher Rundfunk


Sujata Massey versteht es souverän und mit einem Körnchen Ironie, sich in fremde Kulturen hineinzudenken.   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel der Serie »Ein Fall für Rei Shimura«


404 Seite Email