Die Sonne schickt uns keine Rechnung

Die Sonne schickt uns keine Rechnung

Neue Energie, neue Arbeit, neue Mobilität

Unter Mitarbeit von Brigitte Alt

Taschenbuch
E-Book

€ 11,00 inkl. MwSt.

Neue Mobilität und neue Arbeitsplätze durch umweltfreundliche Energien.

Wussten Sie, dass die Sonne jeden Tag 15 000-mal so viel Energie zur Erde schickt, wie die Menschen täglich weltweit verbrauchen? In der komplett überarbeiteten Neuausgabe seines programmatischen Klassikers und Weltbestsellers zeigt Franz Alt, wie wir mit einer solaren Energiepolitik die Klimakatastrophe verhindern und zugleich neue Arbeitsplätze schaffen und für eine neue Art der Mobilität sorgen können. Denn Sonnenstrahlen, Wind, Biomasse, Erdwärme und solarer Wasserstoff sind eine echte Alternative zu Atomkraft, Erdöl und Kohle.

  • € 11,00 [D], € 11,40 [A]
  • Erschienen am 01.10.2009
  • 240 Seiten, Broschur
  • ISBN: 978-3-492-25498-4
 
 

Franz Alt

Franz Alt

Franz Alt, geboren 1938, war zwanzig Jahre Leiter und Moderator von »Report Baden-Baden« und bis 2003 Leiter der Zukunftsredaktion des Südwestrundfunks. Er wurde von der Europäischen Kommission mit dem ersten »Europäischen Solarpreis für Publizistik« ausgezeichnet und hält jährlich hunderte mehr ...

Rezensionen und Pressestimmen

Berliner Zeitung


Alt weist den Weg zur Energiewende.   

Natur 


Franz Alts Argumente überzeugen und sprechen jene Leser an, die fundierte Information ebenso dringend suchen wie zukunftsweisende Gedanken.   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email