Die schwarzen Vögel

Roman

€ 9,99 inkl. MwSt.

Südlich der Liebe und nördlich des Hasses

Jenny mit den schwarz lackierten langen Fingernägeln verschwindet, und natürlich gerät unter Verdacht, wer zuletzt mit ihr gesehen wurde: Thomas Kuyper, Pharmakologe in einem Tierforschungslabor. Seine Frau war eine Woche verreist, er hatte nicht der Versuchung widerstanden – nun sieht sich Thomas mit den Scherben seiner Ehe und seiner Existenz konfrontiert. Grandios komponiert der Bestsellerautor Maarten ’t Hart die Themen Liebe, Ehe, Eifersucht und möglicherweise Mord zu einem ungemein fesselnden Roman.

  • € 9,99 [D], € 9,99 [A]
  • Erschienen am 15.01.2013
  • 320 Seiten , WMEPUB
  • Übersetzt von: Marianne Holberg
  • ISBN: 978-3-492-96033-5
 
 

Maarten 't Hart

Maarten 't Hart

Maarten ’t Hart, geboren 1944 in Maassluis, studierte Verhaltensbiologie, bevor er sich als Schriftsteller niederließ. 1997 erschien auf Deutsch sein Roman »Das Wüten der ganzen Welt«, der zu einem überragenden Erfolg wurde. Nicht zuletzt seine autobiografischen Bücher machten ihn zu einem der mehr ...

Rezensionen und Pressestimmen

Die Zeit


»Nur so viel: Maarten 't Hart hat eine Geschichte erzählt, der auch der Leser begierig erliegt.«   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email