Die richtige Flughöhe

Die richtige Flughöhe

Wie wir Ballast abwerfen und ein besseres Leben führen können

€ 12,00 inkl. MwSt.

Der Pionier des Fliegens über die großen Fragen des Lebens

Bertrand Piccard begeisterte mit seiner Weltumrundung in einem Ballon und einem Solarflugzeug sowie vielen weiteren Flugexperimenten. Doch neben seiner ungebrochenen Abenteuerlust, den Himmel zu entdecken, ist Piccard ausgebildeter Psychiater und erforscht seit Jahren und mit große Leidenschaft das Innenleben der Menschen. In diesem Buch schlägt er einen faszinierenden Bogen von der Fliegerei und seiner Tätigkeit als Psychiater zu den großen Lebensfragen des Menschen nach Sinn, Umgang mit Krisen und dem Tod. Daraus entwickelt Piccard wertvolle Gedankenanstöße und Vorschläge, wie sich jeder Mensch persönlich weiterentwickeln kann. Denn im Leben ist es wie beim Fliegen: Um die Flughöhe zu ändern, muss man Ballast abwerfen, und lernen, auch mal die Kontrolle abzugeben. Denn das Abenteuer Leben beginnt dort, wo Kontrolle aufhört.

  • € 12,00 [D], € 12,40 [A]
  • Erscheint am 01.08.2017
  • 320 Seiten, Broschur
  • Übersetzt von: Dietlind Falk, Lisa Kögeböhn
  • ISBN: 978-3-492-31085-7
 
 

Leseprobe zu »Die richtige Flughöhe«

Einführung von Matthieu Ricard

An Bertrand Piccard bewundern wir seit jeher, dass er es geschafft hat, allein durch die Kraft seiner Vorstellung, seine Kreativität, sein Durchhaltevermögen und seinen Mut Träume wahr werden zu lassen. In Die richtige Flughöhe lässt er uns an den Früchten seiner Erkenntnis teilhaben – und dies mit einer erfrischenden Natürlichkeit. Ihm geht es nicht darum, Theorien darüber aufzustellen, wie wir unser Leben am besten planen können. Er berichtet von eigenen Erfahrungen, die ihm heute besonders hilfreich erscheinen und ohne Weiteres in die Tat umgesetzt [...]

mehr

Bertrand Piccard

Bertrand Piccard

Bertrand Piccard, geboren 1958, stammt aus der berühmten Forscher-Dynastie der Piccards. Er selbst umrundete 1999 zusammen mit Brian Jones als erster Mensch die Welt in einem Ballon. Ihr Buch »Mit dem Wind um die Welt« wurde ein internationaler Bestseller. Heute hält der gelernte Facharzt für mehr ...

Rezensionen und Pressestimmen

Berner Zeitung


»Neue Impulse vom Himmelsforscher«   

Harvard Business Manager


»Das Buch ist ein Ratgeber an der Schnittstelle von Selbstmanagement, Psychologie und spirituellem Denken – eine ganz eigene, aber unterhaltsame Mischung.«   

Kommentare zum Buch
1. Die richtige Flughöhe
Elisabeth Perrez am 28.02.2016 - 16:37:25

Sehr geehrter Herr Piccard,   Ihr Buch habe ich gestern zufällig in der Buchhandlung gesehen,und darin gelesen. So einiges hat mich sehr angesprochen,dass ich mir hier die Kommentare und Auszüge hier näher angeschaut bzw. gelesen habe: Ich war (bin) begeistert; endlich mal ein gutes Buch ohne Klischee - dachte ich! Und es ist promt gekommen; Warum immer dieses Schwachsinnige "das Alter" (als Substativ!) und noch schlimmer: "Ruhestand" was immer das heisst; ruhen im Stehen,oder umgekehrt.....? Ich hatte mich schon so gefreut ein Buch über lebenslange Weiterentwickung für ALLE (!) in der Hand zu haben. Oft habe ich den Eindruck "im Alter"(als Substantiv!) mutiere man zu einer anderen Spezies.- Übrigens; jedes Lebewesen ist im Alter-in irgendeinem,vom ersten bis zum letzten Tag! So war ich einmal mehr enttäuscht, weil ich der Meinung bin das dass Leben eine lebenslange "Arbeit" und Entwicklung ist. Das ist soo schade um das sonst gut geschriebene Buch!!!   Mit freundlichem Gruss Elisabeth Perrez

Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email