Die Meute der Erben

Roman

€ 8,99 inkl. MwSt.

Lieber schön und reich als arm und neidisch.

Wie die Geier fallen Anno Adelmanns geldgierige Töchter in der Villa des alten Herrn ein. Es ist sein 85. Geburtstag, Grund genug, die treue Familie zu spielen. Doch die Sympathien des liebenswürdigen und galanten Anno gelten der attraktiven Nachbarin Ina und ihrer kleinen Tochter Caroline. Mit deren Hilfe plant er, seiner Familie einen letzten großen Streich zu spielen. Doch aus der Komödie wird bald bitterer Ernst – denn diese Familie geht über Leichen.

  • € 8,99 [D], € 8,99 [A]
  • Erschienen am 12.11.2012
  • 320 Seiten , WMEPUB
  • ISBN: 978-3-492-96155-4
 
 

Gaby Hauptmann

Gaby Hauptmann

Gaby Hauptmann, geboren 1957 in Trossingen, lebt als freie Journalistin und Autorin in Allensbach am Bodensee. Ihre Romane »Suche impotenten Mann fürs Leben«, »Nur ein toter Mann ist ein guter Mann«, »Die Lüge im Bett«, »Eine Handvoll Männlichkeit«, »Die Meute der Erben«, »Ein Liebhaber zuviel ist mehr ...

0 Buchblog Veröffentlicht am 01.06.2015 von Piper Verlag

Zu Besuch bei Gaby Hauptmann

Sie ist eine der erfolgreichsten Schriftstellerinnen Deutschlands, sechs ihrer Bücher wurden bereits verfilmt worden. Jessica Czerner war bei Gaby Hauptmann zu Besuch.

Medien zu »Die Meute der Erben«

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email